syrien-flucht
1 von 30
Sie haben es geschafft: Immer mehr Syrer flüchten vor der IS in die Türkei.
syrien-flucht
2 von 30
Sie haben es geschafft: Immer mehr Syrer flüchten vor der IS in die Türkei.
syrien-flucht
3 von 30
Sie haben es geschafft: Immer mehr Syrer flüchten vor der IS in die Türkei.
syrien-flucht
4 von 30
Sie haben es geschafft: Immer mehr Syrer flüchten vor der IS in die Türkei.
syrien-flucht
5 von 30
Sie haben es geschafft: Immer mehr Syrer flüchten vor der IS in die Türkei.
syrien-flucht
6 von 30
Sie haben es geschafft: Immer mehr Syrer flüchten vor der IS in die Türkei.
syrien-is-flucht
7 von 30
Sie haben es geschafft: Immer mehr Syrer flüchten vor der IS in die Türkei.
syrien-is-flucht
8 von 30
Sie haben es geschafft: Immer mehr Syrer flüchten vor der IS in die Türkei.

IS-Terror

Zahl syrischer Flüchtlinge in der Türkei steigt

Istanbul - Aus Angst vor der IS-Terrormiliz verlassen sie ihre Heimat: Die Zahl der syrischen Flüchtlinge in der Türkei steigt weiter an.

Ministerpräsident Ahmet Davutoglu sagte am Freitag, seit Beginn der Grenzöffnung eine Woche zuvor seien 160 335 Menschen aus der Region Ain Al-Arab (kurdisch: Kobane) in die Türkei geflohen. Das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR hatte am Donnerstag noch von 144 000 Flüchtlingen gesprochen, die aus Angst vor dem Vormarsch der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in die Türkei gekommen seien.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Washington - Donald Trump macht aus der Bestimmung seines Kabinetts ein Casting. Die ersten Kandidaten haben bereits ihren Platz gefunden. Wir zeigen, welche Ämter …
Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

München - Sie war die Grande Dame des Liberalismus in Deutschland: Jahrzehntelang prägte Hildegard Hamm-Brücher die Politik der FDP - in der Lokal-, Landes- und …
Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

OSZE-Ministertreffen in Hamburg geht zu Ende

Hamburg (dpa) - Mit einer Abschlusserklärung des Gastgebers Deutschland geht heute in Hamburg das diesjährige Außenministertreffen der OSZE zu Ende.
OSZE-Ministertreffen in Hamburg geht zu Ende

500 Zivilisten in Aleppo getötet

Seit Wochen läuft eine Offensive der Regierung in der nordsyrischen Stadt Aleppo. Opfer der Kämpfe und Luftangriffe sind immer wieder Zivilisten. In den Rebellengebieten …
500 Zivilisten in Aleppo getötet

Kommentare