+
Auf 240 Millionen Dollar Unterstützung aus Russland kann sich der syrische Regierungschef Baschar al-Assad laut einem russischen Zeitungsbericht freuen.

"Unterstützung in schwerer humanitärer Lage"

Zeitung: Russland zahlt Millionen an Assad

Moskau - Mit 240 Millionen Dollar soll Russland einem Zeitungsbericht zufolge dem umstrittenen syrischen Regierungschef Baschar al-Assad helfen. Grund sei die schwere humanitäre Lage in dem Land.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trumps Wahlkampfstratege 1996 wegen häuslicher Gewalt angeklagt

Washington - Kaum hat sich Donald Trump von seinem umstrittenen Wahlkampfmanager Paul Manafort getrennt, droht ihm neues Ungemach.Alle News des US-Vorwahlkampfs im …
Trumps Wahlkampfstratege 1996 wegen häuslicher Gewalt angeklagt

Französischer Staatsrat stoppt Burkini-Verbot

Seit Wochen gibt es in Frankreich eigentlich nur eine Frage: Sind Burkinis eine Gefahr für die öffentliche Ordnung? Auch wenn das oberste Verwaltungsgericht nun einen …
Französischer Staatsrat stoppt Burkini-Verbot

Trotz Gerichtsentscheid: Bürgermeister halten an Burkini-Verbot fest

Paris - Eine erbitterte Debatte findet vorerst ein Ende: In einer Grundsatzentscheidung hat der französische Staatsrat das Burkini-Verbot an Stränden für ungültig …
Trotz Gerichtsentscheid: Bürgermeister halten an Burkini-Verbot fest

Obama schafft größtes Meeresschutzgebiet der Welt

Washington - US-Präsident Barack Obama hat vor Hawaii das weltgrößte Meeresschutzgebiet ausgewiesen. Das Gebiet umfasst jetzt 98 Prozent der geschützten …
Obama schafft größtes Meeresschutzgebiet der Welt

Kommentare