Kühtai
+
Hier ist der Skispass sein Geld wert: Das Skigebiet Kühtai im österreichischen Tirol hat nach dem ADAC SkipassIndex 2013/2014 das beste Preis-Leistungsverhältnis.

SkipassIndex 2013/2014

ADAC: Das sind die günstigsten Skigebiete 

Wo ist der Winterurlaub sein Geld wert? Der ADAC hat im aktuellen SkipassIndex 2013/14 das Preis-Leistungsverhältnis in 100 Skigebiete unter die Lupe genommen. Hier das Ergebnis.

Pistenkilometer, Schneesicherheit, Wartezeiten an den Liften sowie die Kosten für den Skipass sind beim Skigebiet Kühtai im österreichischen Tirol top. Der Wintersportort hat, laut ADAC SkipassIndex 2013/2014, das beste Preis-Leistungsverhältnis.

Top 10 der Skigebiete

Land Skigebiet Region Tagesskipass
1. Österreich Kühtai Tirol 34 Euro
2. Deutschland Balderschwang Allgäu 27 Euro
3. Italien Adamello rund um den Passo Tonale Trentino 39 Euro
4. Österreich Nauder Tirol 37,50 Euro
5. Frankreich Espace Diamant/ Val d´Arly Hochsavoyen 36,90 Euro
6. Österreich Nassfeld Kärnten 43 Euro
7. Italien Livignio Lombardei 43,50 Euro
8. Italien Paganella Trentino 37 Euro
9. Deutschland Ofterschwang Allgäu 33,50 Euro
10. Österreich Höss-Wurzeralm Oberösterreich 37 Euro
ADAC SkipassIndex 2013/2014: Die günstigsten Skigebiete. Für eine große Ansicht bitte hier klicken.

Der ADAC SkipassIndex basiert auf einer umfangreichen Datenanalyse zu Anzahl, Qualität und Kapazität der Seilbahnen, der Beschneiungsanlagen und der Schneesicherheit. Auch die Gästezahlen, besondere Einrichtungen wie Snowparks und Serviceaspekte wie beispielsweise kostenlose Parkplätze und Skibustransfers wurden in die Berechnung mit einbezogen. Die aktuellen Pistenlängen und Pistenflächen wurden auf Basis der Empfehlung der internationalen Seilbahnverbände extra vermessen.

ml

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fränkischen Schweiz: Neuer Wanderweg zur Braukultur

Wer Lust hat, den ganzen Tag zu gehen, ist beim Wandern richtig. Jetzt gibt es in der Fränkischen Schweiz eine neue Route. Die führt von Brauerei zu Brauerei.
Fränkischen Schweiz: Neuer Wanderweg zur Braukultur

Großbritannien per Bahn: Interrail auch nach Brexit möglich

Wer eine Bahnreise quer durch Großbritannien geplant hat, kann dafür weiterhin das Interrail-Angebot nutzen. Daran ändert auch das Brexit-Referendum nichts.
Großbritannien per Bahn: Interrail auch nach Brexit möglich

Frust und Preissenkungen: Türkei-Tourismus lebt von Hoffnung

Die Türkei und der Tourismus - lange Zeit waren sie perfekte Partner. Dann aber häuften sich die Negativschlagzeilen. Nun bleiben die Urlauber aus, die Hoteliers und …
Frust und Preissenkungen: Türkei-Tourismus lebt von Hoffnung

Neues von Thomas Cook: Premium-Fokus und Fernziele

Der Reiseveranstalter Thomas Cook geht mit der neuen Marke Thomas Cook Signature in den kommenden Winter - und will damit ein reiner Premiumanbieter werden. Was können …
Neues von Thomas Cook: Premium-Fokus und Fernziele

Kommentare