Auch das Benzin wird knapp

Ägypten-Urlaub: Mit Stromausfällen rechnen

Berlin - Touristen in Ägypten müssen sich derzeit auf regelmäßige Stromausfälle einstellen. Engpässe gibt es auch bei der Treibstoffversorgung.

Abgeschaltet werde der Strom minuten- oder stundenweise, teilte das Auswärtige Amt in Berlin in seinem Reisehinweis mit. Je höher die Temperaturen seien, umso länger falle der Strom aus. Das ganze Land sei betroffen.

Engpässe gebe es auch bei der Treibstoffversorgung. Zwar sollten Touristen in Ägypten „aufgrund der nach wie vor unübersichtlichen und unsteten Sicherheitslage“ ohnehin nicht allein mit einem Auto reisen. Die Gefahr bei Überlandfahrten verschärft sich nach Einschätzung des Ministeriums aber derzeit noch, weil es nicht in allen Gebieten des Landes genug Kraftstoff gibt. Besonders Diesel sei knapp. An einigen Tankstellen müssten Autofahrer unter Umständen mehrere Tage lang warten.

Top 10: Die schönsten Strände der Welt

Top 10: Die schönsten Strände der Welt

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rollen sind Schwachpunkt: Worauf es beim Reisekoffer ankommt

Rollen, Reißverschlüsse, Teleskopstangen: Viele Koffer haben die gleichen Mängel. Doch die lassen sich meist schnell erkennen. Mit den folgenden Tipps vermeiden Reisende …
Rollen sind Schwachpunkt: Worauf es beim Reisekoffer ankommt

Angebote für Reisende: Hitzefrei und Trip zum Südpol

Argentinien möchte seinen Besuchern bald etwas Besonderes bieten: einen Trip zur Polar-Forschungsstation Marambio. Auch deutsche Urlaubsorte zeigen sich einfallsreich. …
Angebote für Reisende: Hitzefrei und Trip zum Südpol

Bei Verspätung: Wann zahlt die Bahn fürs Taxi?

Hat die Bahn Verspätung, ist das Fahrgäste oft mit Problemen verbunden. Sie verpassen Anschlussverbindungen oder kommen zu spät zu Terminen. Sich einfach ein Taxi zu …
Bei Verspätung: Wann zahlt die Bahn fürs Taxi?

Ferienverkehr: Staugefahr am Wochenende

Ferienzeit ist Stauzeit in Deutschland. Wegen der beginnenden Sommerferien in Baden-Württemberg und Bayern ist am Wochenende mit überfüllten Autobahnen zu rechnen. Wer …
Ferienverkehr: Staugefahr am Wochenende

Kommentare