+
Die Ostertage nahen - und damit vermutlich wieder viel Verkehr auf Deutschlands Autobahnen.

Stau vorprogrammiert

Autoclub warnt vor Reisewelle am Gründonnerstag

München - Die Osterreisewelle steuert am Gründonnerstag ihrem Höhepunkt entgegen. Den größten Ansturm erwartet der ADAC am Nachmittag.

Vor allem in die Skigebiete im Süden sowie an die Nord- und Ostseeküste könnte es eng werden, warnte der Autoclub bereits zu Wochenbeginn.

Bis in die Vormittagsstunden des Karfreitags sei mit hohem Verkehrsaufkommen zu rechnen. Auf den Strecken Richtung Alpen oder Küsten könne es auch am Karsamstag lebhaft werden.

Am Ostermontag fahren viele Urlauber schon wieder zurück. Dann kann es bei der Einreise nach Deutschland angesichts von Grenzkontrollen eng werden. Der ADAC und der österreichische Autoclub ÖAMTC warnen vor Engpässen. Die Kontrollen an den Grenzübergängen Walserberg bei Salzburg, Rottal-Ost auf der A3 bei Passau und Kiefersfelden bei Kufstein verursachen seit dem Beginn der Flüchtlingskrise immer wieder Staus bei der Einreise.

ADAC-Staukarte

ÖAMTC-Prognose

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jobben und Reisen wird in Australien bald besteuert

Schlechte Nachrichten für alle Backpacker in Australien: Junge Ausländer müssen dort ihre Einkünfte künftig versteuern. Ab 1. Januar werden bei Rucksacktouristen mit …
Jobben und Reisen wird in Australien bald besteuert

Die Tricks der Taschendiebe in der Bahn

Taschendiebe haben meist bestimmte Vorgehensweisen. Reisende sollten deshalb Wertgegenstände immer möglichst nah bei sich tragen. Wer sein Smartphone oder Portemonnaie …
Die Tricks der Taschendiebe in der Bahn

Norwegen-Touristen riskieren viel

Die spektakulären Bergregionen in Norwegen locken jedes Jahr Millionen von Touristen an. Dass die Wandertouren auch gefährlich sein können, ist vielen nicht bewusst. …
Norwegen-Touristen riskieren viel

Veranstaltungstipps von Ischgl bis Arizona

T-Rex, Pur und heiße Luft: Im November lockt In- und Outdoorspaß in Holland, Österreich und den USA.
Veranstaltungstipps von Ischgl bis Arizona

Kommentare