+
Berlin ist eine Reise wert. Die Hauptstadt-Metropole ist bei Urlaubern besonders gefragt. 

Top-Trends

Die beliebtesten Reiseziele der Deutschen

New York, Amsterdam oder Berlin? Einige Reiseziele liegen bei den Deutschen besonders im Trend. Erstmals hat es eine Metropole im eigenen Land auf den ersten Platz geschafft.

Urlaub daheim oder lieber in der Ferne? Welche Städte und Reiseziele rund um den Globus hoch im Kurs stehen, zeigt eine aktuelle Liste des Reiseportals Tripadvisor.

Erstmals ist Berlin, laut Auswertungen der Suchanfragen, besonders gefragt. Die Hauptstadt an der Spree hat es demnach vielen Reisenden besonders angetan. Auf dem zweiten Platz ist München vor Hamburg zu finden. London folgt an vierter Stelle, Paris landet auf Rang sechs.  

Top Reiseziele 2014 Reiseziele 2013
1. Berlin, Deutschland 1. Rom, Italien
2. München, Deutschland 2. Mallorca, Spanien
3. Hamburg, Deutschland 3. Berlin, Deutschland
4. London, UK 4. London, UK
5. Frankfurt, Deutschland 5. Paris, Frankreich
6. Paris, Frankreich 6. Hamburg, Deutschland
7. Köln, Deutschland 7. New York City, USA
8. New York City, USA 8. Sizilien, Italien
9. Amsterdam, Niederlande 9. München, Deutschland
10. Düsseldorf, Deutschland 10. Barcelona, Spanien

Auch die Aufsteigerziele des Jahres 2014 hat das Reiseportal ermittelt. Die zehn Reiseziele mit dem meisten Zuwachs an Suchanfragen sind bunt gemischt. Platz eins belegt demnach Ellmau in Tirol, Österreich, ein Sommer- und Wintersportort nahe dem Wilden Kaiser.    

Top Aufsteigerziele der Deutschen
1. Ellmau, Österreich
2. Railay Beach, Thailand
3. Rhodos Stadt, Griechenland
4. Salalah, Oman
5. Scharbeutz, Deutschland
6. Liverpool, UK
7. Elafonissi, Griechenland
8. La Fortuna de San Carlos, Costa Rica
9. Neustadt an der Weinstraße, Deutschland
10. Manchester, UK

Top 10: Aufsteigerziele der Deutschen

Top 10: Aufsteigerziele der Deutschen

ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flusskreuzfahrten boomen - Die Schattenseite des Erfolgs

Sie kommen zu Hunderten, schieben sich wenige Stunden durch historische Altstädte und ziehen dann wieder ab: Die steigende Zahl an Flusskreuzfahrt-Touristen sorgt …
Flusskreuzfahrten boomen - Die Schattenseite des Erfolgs

Kein Fährverkehr in der Ägäis am Freitag und Samstag

Wer sich derzeit an der Ägäis aufhält, sollte vorerst keine Fahrten mit der Fähre planen. Denn die Fähren werden bis Sonntag nicht ablegen. Grund ist ein Streik der …
Kein Fährverkehr in der Ägäis am Freitag und Samstag

Im Erzgebirge startet die Skisaison

Am Samstag werden die ersten Skilifte und -pisten in Sachsen in Betrieb genommen. Kunstschnee macht es möglich. Doch der Deutsche Wetterdienst verspricht auch gute …
Im Erzgebirge startet die Skisaison

Luther und Weihnachtsparaden im Januar

Wem die Adventszeit zu kurz ist, der kann sie in Brasilien verlängern. Auch im Januar gibt es dort noch einige Weihnachtsevents. Der Berliner Gropius-Bau beschäftig sich …
Luther und Weihnachtsparaden im Januar

Kommentare