+
Per Knopfdruck und Kreditkarte gibt es jetzt in New York rund um die Uhr einen Cupcake.

Süßes rund um die Uhr

Schlange vor Cupcake-Automat in New York

Die kleinen Kuchen sind mittlerweile auch hierzulande heiß begeehrt. Doch in New York können Schleckermäulchen mitten in der Nacht, sonntags oder am Feiertag ihre Lust nach einem Cupcake stillen.

Ob mitten in der Nacht, sonntags oder am Feiertag - in New York gibt es jetzt rund um die Uhr Cupcakes. Aus einem neuen Cupcake-Automaten kommen die kleinen Gebäckstücke bequem per Kreditkarte und Knopfdruck. Der Automat, der mit bis zu 760 Cupcakes befüllt werden kann, werde ständig frisch beladen, teilte die Betreiber-Kette Sprinkles mit.

Bis zu vier Cupcakes in allen möglichen Geschmacksrichtungen für 4,75 Dollar pro Stück (etwa 3,50 Euro) spuckt die Maschine gleichzeitig aus. Die Idee sei ihr in der Schwangerschaft gekommen, als sie zu den unmöglichsten Zeiten Lust auf Cupcakes gehabt habe, sagte die Gründerin der Bäckerei-Kette, Candace Nelson. Schon am Eröffnungstag bildeten sich vor der Maschine mitten in Manhattan Schlangen. In fünf anderen US-Städten gibt es solche Automaten bereits.

Urlaub 2014: Brückentage clever nutzen

Urlaub 2014: Brückentage clever nutzen

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Am dritten Advent droht Stau vor allem in Ballungszentren

In den Innenstädten wird es am Wochenende viel Verkehr auf den Straßen geben. Mit Park-and-Ride-Parkplätzen können Autofahrer diesen umgehen. Auf den Autobahnen kann das …
Am dritten Advent droht Stau vor allem in Ballungszentren

Eisbaden in Tirol und ein Museum voller Stühle in Kopenhagen

Wer in den Wintermonaten verreisen möchte, ist nicht unbedingt auf Schnee angewiesen. In Kopenhagen zeigt eine Ausstellung die dänische Möbelkunst des 20. Jahrhunderts …
Eisbaden in Tirol und ein Museum voller Stühle in Kopenhagen

Wie viel Sprit haben Flugzeuge als Reserve an Bord?

Airlines dürfen beim Sprit nicht zu knapp kalkulieren. Denn Flugzeuge müssen auch mal Warteschleifen fliegen, ehe sie landen können. Oder sie werden umgeleitet. Das …
Wie viel Sprit haben Flugzeuge als Reserve an Bord?

Winter 2017: Die Lieblingsreiseziele der Deutschen

Ischgl, Oberstdorf oder Saalbach: Die Deutschen fahren im Winter eher in die Berge als in den Süden. Der Grund: Sie fahren lieber Ski als sich am Strand zu sonnen.
Winter 2017: Die Lieblingsreiseziele der Deutschen

Kommentare