+
Thomas Kalff, Projektmanager des Wanderweges Moselsteig bei der Mosellandtouristik, und Liane Jordan vom Deutschen Wanderverband

365 Kilometer

Wanderweg Moselsteig - jetzt einer der längsten

Wald, Wälder und Weinberge - einer der längsten Wanderwege Deutschlands wird an der Mosel eröffnet. Der Fernwanderweg ist 365 Kilometerlang und kann in 24 Etappen bewältigt werden. 

Am 12. April geht der Moselsteig in Bernkastel-Kues an den Start, teilte die Mosellandtouristik am Mittwoch in Trier mit. Er verbindet den saarländischen Ort Perl im Dreiländereck von Deutschland, Luxemburg und Frankreich mit dem Deutschen Eck in Koblenz. Der neue Steig ist in den vergangenen fünf Jahren für rund 680.000 Euro entstanden.

Der Moselsteig werde als deutscher und europäischer Qualitätsweg für Wanderer ausgezeichnet, teilte der Deutsche Wanderverband am Mittwoch mit. Zur Eröffnung könne er sich bereits „Leading Quality Trail - Best of Europe“ nennen. Die Urkunde „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ werde im September ausgehändigt.

In 24 Etappen führt der Weg durch Wald und Weinberge, am Moselufer und an Hangkanten entlang. Neben Burgen und Kapellen sind Wasserfälle, Orchideenwiesen, Ginsterbüsche und Höhlen zu sehen.

Bundesweit gibt es nach Angaben des Wanderverbandes 105 Qualitätswege mit einer gesamten Länge von fast 12.000 Kilometern. Das Zertifikat der europäischen Wandervereinigung haben vor dem Moselsteig nur vier Wege bekommen, etwa der Lechweg zwischen Deutschland und Österreich.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hapag-Lloyd Cruises: Zwei neue Expeditionsschiffe

Eine Kreuzfahrt in der Arktis oder Antarktis ist für viele Urlauber eine echte Once-in-a-lifetime-Reise. Die Reederei Hapag-Lloyd Cruises hat nun zwei neue Schiffe für …
Hapag-Lloyd Cruises: Zwei neue Expeditionsschiffe

China-Visum: Alter Reisepass manchmal notwendig

Wer zeitnah nach China einreisen möchte, muss mit größeren Sicherheitsmaßnahmen rechnen. Anlass dafür ist der nächste G20-Gipfel, der Anfang September in Hangzhou …
China-Visum: Alter Reisepass manchmal notwendig

Wieder möglich: Pauschalreisen nach Scharm el Scheich

Mit den Airlines kehren die Reiseanbieter zurück: Knapp ein Jahr nach der Streichung der Direktflüge von Deutschland nach Scharm el Scheich ist es nun bald wieder …
Wieder möglich: Pauschalreisen nach Scharm el Scheich

20 Meter über dem Boden: Neuer Baumwipfelpfad an der Saar

Die Saarschleife gilt als Wahrzeichen des Saarlandes. Jetzt können Kletterer sie neu in den Blick nehmen: von dem frisch eröffneten Baumwipfelpfad oberhalb eines …
20 Meter über dem Boden: Neuer Baumwipfelpfad an der Saar

Kommentare