1 von 7
Dubai plant eine neue Attraktion: Das  Hotel soll mitten im Meer stehen. Die besten Suiten im  "Wasser Discus Hotel" haben einen exklusiven Unterwasserweltblick. 
2 von 7
Spektakulär Schlafen: Unter dem Meeresspiegel sollen 21 Zimmer für je zwei Personen entstehen. 
3 von 7
Das cirka 500 Quadratmeter große Hotel ist als ein Hotspot für Taucher gedacht.
4 von 7
Über der Wasseroberfläche sieht das Gebäude aus wie ein Ufo. 
5 von 7
Hubschrauberlandeplatz, Spa, Garten und  Terasse haben Platz.
6 von 7
Noch ist unbekannt, wo das Hotel genau gebaut werden soll. Auch über die Kosten schweigen sich die Investoren aus.
7 von 7
Das Schweizer Unternehmen BIG InvestConsult AG ist mit der Umsetzung des Projekts beauftragt worden. Die Konstruktion soll die polnische Firma Deep Ocean Technology ausführen.

Blub! Blub! Dubai plant Unterwasserhotel

Bis jetzt gibt es nur Fotos und einen Plan: In Dubai soll ein Hotel im Meer gebaut werden. Der Clou: Die Suiten haben Unterwassermeerblick.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Tauchen im Großen Stechlinsee

Tauchen im See? Langweilig! Dieses Vorurteil hält sich. Dabei birgt der Wassersport auch in Binnengewässern spannende Momente. Und im Vergleich zu exotischen …
Tauchen im Großen Stechlinsee

Das sind die neuen Kreuzfahrtschiffe 2017

Der asiatische Kreuzfahrtmarkt boomt. Also kommen viele neue Schiffe 2017 ausschließlich in Fernost zum Einsatz. Aber auch deutsche Kreuzfahrt-Passagiere können sich auf …
Das sind die neuen Kreuzfahrtschiffe 2017

Spaniens unbekannte Inseln

Mallorca und Ibiza kennt fast jeder. Die Kanarischen Inseln auch. Doch bei Columbretes und Tabarca kommen selbst Spanier ins Grübeln. Dabei haben die beiden recht …
Spaniens unbekannte Inseln

Street-Art-Safari durch das südafrikanische Durban

Durban ist für deutsche Urlauber ein eher unbekanntes Reiseziel. Das "Miami Südafrikas" wirkt etwas in die Jahre gekommen. Street Art und Lifestyle sollen die Stadt zu …
Street-Art-Safari durch das südafrikanische Durban

Kommentare