WellnessHostel4000
+
Wellness im Hostel: Das Gletscherdorf in Saas-Fee im Kanton Wallis gibt es nun das WellnessHostel4000.

Low-Budget-Luxus

Das ist das erste Wellness Hostel der Welt

Hostels sind bei Backpackern sehr beliebt. Vor allem im Preis sind diese Unterkünfte oft unschlagbar. Jetzt gibt es ein Hostel mit Wellness und Fitness im schweizerischen Saas-Fee.

Das neue Hostel am Ortseingang vom Gletscherdorf Saas-Fee hat 168 Betten. Das klingt nicht gerade sehr verführerisch, aber was die Herberge sonst noch zu bieten hat, ist wirklich außergewöhnlich.

Neben kostenlosem WiFi im ganzen Gebäude gibt es einen 1.900 Quadratmeter großen Sport- und Wellnessbereich. Finnische Sauna, Kräuter-Dampfbad oder Whirlpool stehen neben einem Hallenbad mit 25-Meter-Becken zum Entspannen bereit. Für Kraft- und Ausdauertraining steht ein Fitnesscenter bereit. Eine Übernachtung im Vier-Bett-Zimmer mit Bad und dem Eintritt zur Wellness- und Fitnessanlage samt Hallenbad kostet rund 57 Euro.

Wellness Hostel4000

Wellness Hostel4000

dpa/ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umringt von Krisen: Tourismus in Griechenland

Eine der wichtigsten Einnahmequellen Griechenlands droht zu versiegen: Der Tourismus leidet unter den vielen Krisen weltweit. In mancher Hinsicht jedoch profitieren die …
Umringt von Krisen: Tourismus in Griechenland

Neues bei Ryanair: Reservierung und gestrichene Flüge

Ryanair hat einige Änderungen bekannt gegeben. So müssen Eltern künftig Plätze für sich und ihre Kinder reservieren. Zudem fallen im Oktober Flüge nach Rom aus. Dafür …
Neues bei Ryanair: Reservierung und gestrichene Flüge

Sommerferien: Tipps für das Bezahlen im Urlaub

Wer seinen Urlaub plant, sollte sich rechtzeitig Gedanken um seine Reisekasse machen. Fragen dazu beantworteten bei unserer Telefonaktion die beiden Bankexperten Andreas …
Sommerferien: Tipps für das Bezahlen im Urlaub

Netz für Verkehrskunden: Berliner U-Bahnhöfe bekommen WLAN

Wer öffentliche Verkehrsmittel nutzt, prüft Verbindungen und Abfahrtszeiten gern per Smartphone. Schwierig wird die Abfrage jedoch, wenn etwa im U-Bahnhof kein WLAN-Netz …
Netz für Verkehrskunden: Berliner U-Bahnhöfe bekommen WLAN

Kommentare