+
Unsicher über den Wolken: Die EU hat die Schwarze Liste mit Airlines, deren Betrieb in Europa untersagt ist, aktualisiert.

Zu unsicher

Neue Schwarze Liste mit gefährlichen Airlines

Einige Airlines dürfen wegen der Sicherheitsbedenken nicht in die EU fliegen. Die sogenannte Schwarze Liste dieser Fluggesellschaften wurde jetzt aktualisiert.

Einige Fluggesellschaften dürfen wegen Bedenken bei der Sicherheit nicht in der Europäischen Union operieren. Die EU hat ihre Schwarze Liste mit Airlines, deren Betrieb untersagt ist, jetzt aktualisiert. Die Liste steht im Internet zum Download zur Verfügung. Dort finden Reisende eine Übersicht der Airlines, die in Europa überhaupt nicht fliegen dürfen, sowie eine Liste mit Unternehmen, für die ein bedingtes Betriebsverbot besteht.

Die EU weist daraufhin, dass nicht alle Flugzeuge, die in der Union landen, überprüft werden können. Ist ein Luftfahrtunternehmen nicht in der Schwarzen Liste geführt, bedeute dies nicht, dass es damit automatisch die einschlägigen Sicherheitsnormen erfüllt.

Top 10: Das sind die besten Flughäfen der Welt

Top 10: Das sind die besten Flughäfen der Welt

tmn dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dichtes Gedränge: Taschendiebe lieben Weihnachtsmärkte

Die Besucher sind dicht gedrängt und der Glühwein erheitert die Stimmung: Weihnachtsmärkte sorgen bei vielen Taschendieben für ein frohes Fest. Die Polizei warnt und …
Dichtes Gedränge: Taschendiebe lieben Weihnachtsmärkte

Wann bekommen Pauschalurlauber Geld zurück?

Auf den Urlaub freuen sich viele das ganze Jahr. Dumm nur, wenn dann vor Ort irgendwie nichts ist wie erwartet. Welche Unannehmlichkeiten müssen sich Pauschalurlauber …
Wann bekommen Pauschalurlauber Geld zurück?

Air-Berlin gibt Flüge nach Mallorca an Niki und Tuifly ab

Air Berlin überlässt das Urlaubergeschäft dem Airline-Verbund und verabschiedet sich im Frühjahr von Mallorca. Stattdessen werden nun Niki und Tuifly die Balearen-Insel …
Air-Berlin gibt Flüge nach Mallorca an Niki und Tuifly ab

Darum sollten Urlauber jetzt in die Berge reisen

Draußen bewegen statt auf dem Sofa lümmeln: Warum ein Aktiv-Urlaub jetzt besser ist als ein Strandurlaub, das verrät Ihnen die Redaktion.
Darum sollten Urlauber jetzt in die Berge reisen

Kommentare