Ein Diebstahl im Hotelzimmer ist sehr ärgerlich. Foto: Swen Pförtner
+
Ein Diebstahl im Hotelzimmer ist sehr ärgerlich. Foto: Swen Pförtner

Geld aus Hotelzimmer gestohlen - Gericht: Kein Reisemangel

Das Geld wurde aus dem Hotelzimmer geklaut. Und das, obwohl man die Scheine im Safe gesichert hat: Pech gehabt. Laut einem Urteil ist dieser Diebstahl kein Reisemangel.

München (dpa) - Sorglos-Urlaub, Pauschalreise - und dann verschwindet Geld aus dem Hotelzimmer. Das sei in der Regel aber kein Reisemangel, urteilte das Amtsgericht München in einem Urteil.

Ein Ehepaar aus dem thüringischen Neuengönna hatte einen Münchner Reiseveranstalter verklagt. Bei einer Pauschalreise in die Dominikanische Republik vor einem Jahr waren den Urlaubern nach deren eigenen Angaben aus dem Zimmer-Safe 666 Euro und 108 US-Dollar in bar gestohlen worden. Beide hätten zwei bis drei Stunden bei der örtlichen Polizei gesessen, um die Anzeige aufzugeben, und aus Angst vor weiteren Einbrüchen den Urlaub nicht mehr genießen können.

Sie verlangten von dem Reiseveranstalter Schadenersatz in Höhe von 756,98 Euro für das entwendete Geld. Außerdem forderten sie Schadenersatz wegen des vertanen Urlaubs in Höhe von 20 Prozent des Reisetagespreises, insgesamt 167 Euro für sechs Tage.

Spuren an der Zimmertür zeugten von früheren Einbruchversuchen, argumentierten sie. Der Reiseveranstalter hätte somit besondere Sicherheitsvorkehrungen treffen müssen. Das Amtsgericht wies die Klage in vollem Umfang ab (Az.: 275 C 11538/15): Ein Diebstahl sei eine Störung, die aus dem allgemeinen Lebensrisiko des Reisenden herrühre.

Mitteilung Amtsgericht München

Meistgelesene Artikel

Direktflug möglich: Von Frankfurt ohne Umweg nach Shenzen

Frankfurt goes China: Mit der Direktverbindung nach Shenzen baut Deutschlands größter Flughafen seine Reiseziele ins Reich der Mitte aus und steuert nun vier Städte an. …
Direktflug möglich: Von Frankfurt ohne Umweg nach Shenzen

Royal Caribbean: Drei neue Kreuzfahrtschiffe

Mit neuen Ozeanriesen rüstet das Unternehmen Royal Caribbean auf. Zu dem kürzlich fertiggestellten und bislang größten Kreuzfahrtschiff der Welt "Harmony of the Seas", …
Royal Caribbean: Drei neue Kreuzfahrtschiffe

Was bedeutet Last-Minute-Urlaub?

Bei "Last-Minute-Urlaub" denkt man vor allem an spontane Reisen zu günstigen Preisen. Aber was erwartet Urlauber bei solchen Angeboten wirklich? Auskunft gibt eine …
Was bedeutet Last-Minute-Urlaub?

Staus aufgrund von Ferienende und Feiertag

Fronleichnam beschert einigen Bundesländern ein verlängertes Wochenende und lockt viele Kurzurlauber auf die Straßen. Außerdem enden in Baden-Württemberg und Bayern die …
Staus aufgrund von Ferienende und Feiertag

Kommentare