+
Eine Maschine der Fluggesellschaft Germanwings

Bei Landung in Bremen

Germanwings-Maschine mit Bremsproblem

Bremen - Bei einer Maschine der Fluggesellschaft Germanwings sind nach der Landung in Bremen überhitzte Bremsen bemerkt worden. Der geplante Rückflug muss nun umdisponiert werden.

Bei einer Maschine der Fluggesellschaft Germanwings sind am Dienstagabend nach der Landung in Bremen überhitzte Bremsen bemerkt worden. Der Airbus A319 konnte aber mit 136 Personen an Bord auf seine Parkposition rollen, wo alle ausstiegen. Niemand sei zu Schaden gekommen, sagte Germanwings-Sprecher Joachim Schöttes. Die Maschine werde nun untersucht. Der Rückflug nach Stuttgart sei für Mittwochfrüh mit einer anderen Maschinen geplant, die wartenden Fluggäste seien in Hotels untergebracht worden. Am Dienstagvormittag war eine Germanwings-Maschine wegen Rauchs an Bord am Köln/Bonner Flughafen geräumt worden. Hier wird ein Defekt der Klimaanlage als Ursache vermutet.

dpa

Meistgelesene Artikel

Skier-Tausch auf der Piste: Keine gute Idee

Lieber kein Risiko eingehen: Wer beim Skifahren auch mal die Modelle seiner Bekannten ausprobieren möchte, sollte dies nicht spontan auf der Piste tun. Warum, erklärt …
Skier-Tausch auf der Piste: Keine gute Idee

FTI bündelt China-Reisen in eigenem Katalog

Sinkende Reise-Preise: Die Veranstalter FTI und China Tours arbeiten zusammen und haben ihre China-Reisen in einem neuen Sonderkatalog gebündelt. Das Programm gilt von …
FTI bündelt China-Reisen in eigenem Katalog

Vorpommern bewirbt sich als Kulturtourismus-Modellregion

Vorpommern will den Tourismus weiter ankurbeln. Deshalb haben sich Tourismusverband mit Transnationales Netzwerk Odermündung e.V. für eine Ausschreibung vom Bund …
Vorpommern bewirbt sich als Kulturtourismus-Modellregion

Jazz auf der Skihütte und Sauna Day: Tipps für Urlauber

Impressionismus ist ab Mai Thema im Kunstmuseum La Boverie Lüttich. Der erste Helsinki Sauna Day heizt kräftig ein. Gastein bietet Jazz und Schnee. Hier kommen …
Jazz auf der Skihütte und Sauna Day: Tipps für Urlauber