+
Bei AirAisia sorgt eine Grippe für Pilotennotstand.

Chaos bei Flugplänen

Grippe legt ein Dutzend AirAsia-Piloten flach

Kuala Lumpur - Eine Grippewelle hat ein Dutzend Piloten des asiatischen Billigfliegers AirAsia erwischt und die Flugpläne der Airline durcheinandergewirbelt.

Zahlreiche Flüge mussten verschoben oder storniert werden. „Alle Gäste wurden informiert, und wir bieten ihnen die nötige Unterstützung“, teilte die Fluggesellschaft am Mittwoch in der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur mit.

Montag und Dienstag seien Hunderte Passagiere in Kuala Lumpur gestrandet, schrieb die Zeitung „New Straits Times“. Einige mussten im Flughafen auf dem Fußboden übernachten. AirAsia-Chef Tony Fernandes sagte der Zeitung, zwölf Piloten hätten sich mit Grippe krank gemeldet. Am Mittwoch normalisierte sich der Betrieb nach Angaben der Airline.

Grippe-Saison: Wie gut wirkt der Impfstoff?

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Winter 2017: Die Lieblingsreiseziele der Deutschen

Ischgl, Oberstdorf oder Saalbach: Die Deutschen fahren im Winter eher in die Berge als in den Süden. Der Grund: Sie fahren lieber Ski als sich am Strand zu sonnen.
Winter 2017: Die Lieblingsreiseziele der Deutschen

Dichtes Gedränge: Taschendiebe lieben Weihnachtsmärkte

Die Besucher sind dicht gedrängt und der Glühwein erheitert die Stimmung: Weihnachtsmärkte sorgen bei vielen Taschendieben für ein frohes Fest. Die Polizei warnt und …
Dichtes Gedränge: Taschendiebe lieben Weihnachtsmärkte

Wann bekommen Pauschalurlauber Geld zurück?

Auf den Urlaub freuen sich viele das ganze Jahr. Dumm nur, wenn dann vor Ort irgendwie nichts ist wie erwartet. Welche Unannehmlichkeiten müssen sich Pauschalurlauber …
Wann bekommen Pauschalurlauber Geld zurück?

Air-Berlin gibt Flüge nach Mallorca an Niki und Tuifly ab

Air Berlin überlässt das Urlaubergeschäft dem Airline-Verbund und verabschiedet sich im Frühjahr von Mallorca. Stattdessen werden nun Niki und Tuifly die Balearen-Insel …
Air-Berlin gibt Flüge nach Mallorca an Niki und Tuifly ab

Kommentare