Die Grubensuite
1 von 5
Die Grubensuite - das tiefste Hotelzimmer der Welt: Dinner im Gastmahlsaal 155 Meter unter der Erde
Die Grubensuite
2 von 5
Das Silberbergwerk von Sala ist eines der am besten erhaltenen historischen Bergwerke der Welt. Vom 15. Jahrhundert bis 1908 wurde hier Erz abgebaut.
Die Grubensuite
3 von 5
Aus dem Felsenstein wurde früher Silber gewonnen. Im Kerzenlich schimmern die Wände.
Die Grubensuite
4 von 5
Über Tage: Zimmer in der Jugendherberge des alte Sillberwerks.
Die Grubensuite
5 von 5
Romatische Doppelbett.

Die Grubensuite - das tiefste Hotelzimmer der Welt

Panorama oder Meererblick? Wer wirklich einmal eine verrückte Nacht verbringen möchte, schläft 155 Meter unter der Erde: Im tiefsten Hotelzimmer der Welt. 

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Magenta ohne Morphine: Wandern zwischen Mohn und Märchen

Einmal im Jahr können Urlauber im Norden Hessens die Mohnblüte erleben - freilich ohne davon high zu werden. Berauschend ist allein das Farbenspiel. Und um sich …
Magenta ohne Morphine: Wandern zwischen Mohn und Märchen

Mit beheiztem Badezuber: Berghütten bieten mehr Komfort

Der Anspruch der Gäste in den Alpen steigt. Berghütten müssen heute mehr bieten als Massenlager und Würstel-Suppe. Der Trend geht zu Komfort und moderner Haustechnik. …
Mit beheiztem Badezuber: Berghütten bieten mehr Komfort

Leben wie die Pioniere: Im kanadischen Fort St. James

Im kanadischen Fort St. James können Besucher den Spuren der frühen Trapper und Pelzhändler folgen - und sogar in einem historischen Fort der Hudson's Bay Company …
Leben wie die Pioniere: Im kanadischen Fort St. James

Langsamkeit genießen: Hausbooturlaub auf dem Canal du Midi

Es war ja klar, dass die Radler auf dem Uferweg schneller sind. Aber die Jogger auch? Daran muss man sich als Hausbootkapitän erstmal gewöhnen. Eine Reise auf dem Canal …
Langsamkeit genießen: Hausbooturlaub auf dem Canal du Midi

Kommentare