Industriekulisse für die Hochzeit: Zwischen Feldbahnen und Schienen heiraten.

Stein & Eisen: Heiraten mit Industriekulisse

Zehdenick - Für immer und ewig, sollte eine Ehe sein. Für einen guten Start ins Glück gibt es jetzt einen besonders soliden Ort zum Heiraten.

Hochzeitswillige können sich jetzt im brandenburgischen Ziegeleipark in Zehdenick das Ja-Wort geben. In einer Feldbahnhalle vor der Kulisse alter Lokomotiven und Waggons, in einem zum Kino umgebauten Maschinensaal oder in einem Gebäude, in dem einst Ziegel umgeladen wurden, teilt Tourismus-Marketing Brandenburg mit. Größere Gesellschaften finden im ehemaligen Ringofen Platz.

Mehr Infos unter www.ziegeleipark.de.

dpa

Verrückte Orte zum Heiraten

Verrückte Plätze zum Heiraten

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ausnahmezustand Türkei: Was das für Urlauber bedeutet

In der Türkei gilt der Ausnahmezustand. Nach dem Putschversuch dürfte die Verunsicherung vieler Touristen nun noch größer werden. Können sie ihren Urlaub kostenlos …
Ausnahmezustand Türkei: Was das für Urlauber bedeutet

Muskau: Waldeisenbahn bekommt neue Strecke

Die historische Waldeisenbahn Muskau rollt künftig auf einer neuen Strecke. Die Gleise liegen, die ersten Probefahrten stehen an. Eisenbahnfans müssen sich aber noch …
Muskau: Waldeisenbahn bekommt neue Strecke

Wasserkuppe in Hessen: Ein Berg für Flug- und Freizeitspaß

Es gibt Berge, die laden nicht gerade zum Verweilen ein. Anders die Wasserkuppe: Hessen höchster Berg in der Rhön strotzt vor lauter Freizeitmöglichkeiten. Besonders …
Wasserkuppe in Hessen: Ein Berg für Flug- und Freizeitspaß

Reiseschecks: Nicht mehr überall akzeptiert

Früher waren Reiseschecks ein gängiges Zahlungsmittel im Urlaub. Mittlerweile ist das anders. Urlauber sollten sich daher vorher informieren, in welchen Ländern …
Reiseschecks: Nicht mehr überall akzeptiert

Kommentare