Hotel Villa Hügel
+
Auch der Service zählt: Das Hotel Villa Hügel in Trier, Rheinland-Pfalz gehört zu den Hotels, die vom Reiseportal Tripadvisor ausgezeichnet wurden.

Gastfreundschaft

Ausgezeichnet! Hotels mit tollem Service

Pralinen auf dem Bett oder ein schönes Lunchpaket - guter Service macht ein Hotel aus. Deutsche Hotels, die ihren Gästen besondere Aufmerksamkeit schenken, hat nun ein Reiseportal ausgezeichnet.

In punkto Gästebetreuung können Hotels einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Ist der Service „persönlich, freundlich und direkt“, kommt er bei Reisenden am besten an. 91 Prozent der Urlauber schätzen diese Art, laut einer Umfrage des Reiseportals Tripadvisor. Nun wurden Hotels mit einem außergewöhnlichen Service mit den Travellers' Choice Awards ausgezeichnet. Grundlage dafür waren Erfahrungsberichte und Meinungen von Usern.

Travellers' Choice: Gewinner in Deutschland

Hotel Stadt, Bundesland
1. Hotel Herrnschlösschen Rothenburg, Bayern
2. Apartments & Hotel Kurpfalzhof Heidelberg, Baden-Württemberg
3. Swissôtel Dresden Dresden, Sachsen
4. Hotel Heymann Kaiserslautern, Rheinland Pfalz
5. Park Hyatt Hamburg Hamburg, Hamburg
6. Hotel Villa Hügel Trier, Rheinland-Pfalz
7. Brenners Park-Hotel & Spa Baden-Baden, Baden-Württemberg
8. Landhotel Bierhäusle Feldberg, Baden-Württemberg
9. Mandarin Oriental, Munich München, Bayern
10. Burghotel Auf Schönburg Oberwesel, Rheinland-Pfalz
12. Weinhaus Weiler Oberwesel, Rheinland-Pfalz
18. Hotel Laimer Hof München, Bayern

Auch aus Sicht der Hoteliers kommt es vor allem auf individuelle Angebote mit persönlicher Note an. Dabei hat jeder seine eigene Art: Die Familie Rösch vom Laimer Hof begleitet jeden Gast persönlich auf sein Zimmer. Ulrike Wörle, Inhaberin des Herrnschlösschens, heißt ihre Gäste mit hausgemachten Pralinen willkommen und ist stets darauf bedacht, „den Gästen jeden Wunsch von den Augen abzulesen“.

Insbesondere in familiengeführten Betrieben soll der Besucher sich "gut aufgehoben" fühlen, was sich durch die starke Präsenz der Hotelinhaber bemerkbar macht. „Wir sind für unsere Gäste immer und persönlich ansprechbar vom Zeitpunkt der Anreise bis zur Abreise“, so Volker Mampel vom Kurpfalzhof.

Kleine Aufmerksamkeiten kommen ebenfalls bei Reisenden gut an, wie etwa die Lunch-Pakete in Brottüten, die mit einer Wanderkarte bedruckt sind, oder bestimmte Essenswünsche von Kindern – so wie es das Weinhaus Weiler anbietet. 

Das Swissôtel Dresden überrascht Stammgäste an Geburtstagen sowie Jubiläen und lädt regelmäßig zu Cocktailevents ein.

Hotel-Sterne: Was sie bedeuten

In Deutschland werden Hotels in fünf unterschiedliche Sternekategorien eingeteilt. Die Sterne werden anhand von bestimmten Kriterien vom Hotel- und Gaststätten-Verband (Dehoga) vergeben. Mit der Zahl der Sterne werden schärfere Anforderungen in verschiedenen Bereichen gestellt.

  • * Tourist: alle Zimmer mit Dusche/ WC, tägliche Zimmerreinigung, TV, Tisch und Stuhl, Seife, Empfangsdienst, Frühstück.
  • ** Standard: Frühstücksbüfett, Leselicht am Bett, Schaumbad oder Duschgel, Badetücher, Kartenzahlung nmöglich. 
  • *** Komfort: Rezeption (14 Stunden besetzt), sitzgruppe am Empfang, Gepäckservice, Getränke auf dem Zimmer, Telefon, Internetzugang, Heizmöglichkeit im Bad, Haartrockner, Kosmetiktücher, Ankleidespiegel, Kofferablage, Nähzeug, Schuhputzutensilien, Zusatzkissen auf Wunsch.
  • **** First Class: Rezeption (18 Stunden besetzt), Lobby, Hotelbar, Minibar oder Room-Service, Sessel oder Couch, Bademantel, Hausschuhe auf Wunsch, Kosmetikartikel, Kosmetikspiegel, Restaurant.
  • ***** Luxus: Rezeption (24 Stunden besetzt), Doorman, Wagenmeister, Concierge, persönliche Begrüßung auf dem Zimmer, Internet-PC auf dem Zimmer, Safe im Zimmer, Bügelservice, Schuhputzservice, Zimmerservice am Abend.

Hotels mit außergewöhnlichem Service

Hotels mit außergewöhnlichem Service

tz/mm 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Netz für Verkehrskunden: Berliner U-Bahnhöfe bekommen WLAN

Wer öffentliche Verkehrsmittel nutzt, prüft Verbindungen und Abfahrtszeiten gern per Smartphone. Schwierig wird die Abfrage jedoch, wenn etwa im U-Bahnhof kein WLAN-Netz …
Netz für Verkehrskunden: Berliner U-Bahnhöfe bekommen WLAN

Ferienverkehr: Staugefahr am Wochenende

Ferienzeit ist Stauzeit in Deutschland. Wegen der beginnenden Sommerferien in Baden-Württemberg und Bayern ist am Wochenende mit überfüllten Autobahnen zu rechnen. Wer …
Ferienverkehr: Staugefahr am Wochenende

Überraschendes Ergebnis: Wo Flugtickets besonders teuer sind

Viele Urlauber buchen ihre Flüge gern über Vergleichsportale im Internet - doch damit fahren sie nicht unbedingt am besten, wie eine Untersuchung der Stiftung Warentest …
Überraschendes Ergebnis: Wo Flugtickets besonders teuer sind

Studie: Bundesbürger reisen weniger

Die Bundesbürger sind einer Studie zufolge grundsätzlich in Reiselaune. Doch Terroranschläge und politische Turbulenzen in beliebten Urlaubsregionen sorgen immer wieder …
Studie: Bundesbürger reisen weniger

Kommentare