Die Scheich-Zayid-Moschee ist die Hauptattraktion von Abu Dhabi. Das Emirat bekommt in jüngerer Zeit immer mehr Besucher. Foto: Bernd von Jutrczenka
+
Die Scheich-Zayid-Moschee ist die Hauptattraktion von Abu Dhabi. Das Emirat bekommt in jüngerer Zeit immer mehr Besucher. Foto: Bernd von Jutrczenka

In den Emiraten steigen die Gästezahlen weiter an

Die arabischen Emirate werden bei Urlaubern immer beliebter. Allein Dubai verbuchte im vergangenem Jahr 14,2 Millionen Hotelgäste. Aber auch Abu Dhabi und Ras Al Khaimah holen bei den Besucherzahlen auf.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Im Gegensatz zu anderen arabischen Ländern steigen die Gästezahlen in den Vereinigten Arabischen Emiraten weiter an: Dubai verzeichnete im vergangenen Jahr etwa 14,2 Millionen Übernachtungsgäste.

Aus Deutschland kamen rund 460 000 Besucher - ein Plus von sieben Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Abu Dhabi zählte 2015 insgesamt mehr als 4,1 Millionen Hotelgäste, teilte die Abu Dhabi Tourism & Culture Authority mit. Darunter waren 148 177 Deutsche - ein Plus von 7 Prozent.

Das kleine Emirat Ras Al Khaimah registrierte 2015 aus Deutschland 72 540 Gäste. Insgesamt kamen 740 383 Besucher, was der dortigen Tourismusbehörde zufolge einem Zuwachs von 6 Prozent entspricht. Ras Al Khaimah wird in Deutschland vor allem vom Reiseveranstalter FTI vermarktet. Die Vereinigten Arabischen Emirate steigern ihre Gästezahlen seit einigen Jahren. Die Monarchie am Persischen Golf gilt in der arabischen Welt als sicheres Reiseziel.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Airline-News: Mehr Strecken und Verbindungen

Gut für Geschäftsleute: British Airways erweitert sein Angebot in London. Außerdem gibt es neue Direktverbindungen von Hamburg nach Belgrad sowie von Frankfurt ins …
Airline-News: Mehr Strecken und Verbindungen

Lieb und teuer: Der Betrug an Touristinnen

Viele junge Männer im ägyptischen Badeort Hurghada verdienen gut mit Touristinnen, werden von ihnen geliebt - und bezahlt. Eine Deutsche reist ins Ferienparadies. Ihr …
Lieb und teuer: Der Betrug an Touristinnen

Landurlaub: Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern

Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern ist mehr als nur Urlaub am Ostseestrand. Im Innern, weiter ab von den belebten Küsten, ist Urlaub pur zu finden.
Landurlaub: Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern

Gebühren, Gewicht, Visum: Neuigkeiten aus der Reisewelt

Wer demnächst nach Abu Dhabi reist, kann sich wahrscheinlich auf höhere Ticketpreise einstellen - Grund ist eine Flughafengebühr. Freunde der Schiene können auch …
Gebühren, Gewicht, Visum: Neuigkeiten aus der Reisewelt

Kommentare