+
Indonesien ist der größte Archipel der Welt.

Indonesien

Informationen zum Reiseland Indonesien

Bevölkerung: 230 Millionen

Hauptstadt: Jakarta

Sprache: Indonesisch (Bahasa Indonesia)

Einreise: Mindestens 6 Monate gültiger Reisepass, Bei der Einreise ist nur noch das 30-Tage-Visum für 25 US-Dollar (rund 18 Euro) erhältlich.

Währung: Indonesische Rupien (IDR), 1.000 IDR = 0,07 EUR

Zeit: Indonesien hat drei Zeitzonen

 - Bangka, Belitung, Java, West- und Mittelkalimantan, Madura und Sumatra

  • West: MEZ + 6. Keine Sommer-/Winterzeitumstellung. Differenz zu Mitteleuropa beträgt im Winter +6 Std. und im Sommer +5 Std.
  • Zentral: MEZ +7. Keine Sommer-/Winterzeitumstellung. Differenz zu Mitteleuropa beträgt im Winter +7 Std. und im Sommer +6 Std.
  • Ost: MEZ + 8. Keine Sommer-/Winterzeitumstellung. Differenz zu Mitteleuropa beträgt im Winter +8 Std. und im Sommer +7 Std.

 - Bali, Flores, Süd- und Ostkalimantan, Lombok, Sulawesi, Sumba, Sumbawa und Timor:

  •  MEZ + 7. Keine Sommer-/Winterzeitumstellung. Differenz zu Mitteleuropa beträgt im Winter +7 Std. und im Sommer +6 Std.

Aru, West Papua (Irian Jaya), Kai, Molukken und Tanimbar

  • MEZ + 8. Keine Sommer-/Winterzeitumstellung. Differenz zu Mitteleuropa beträgt im Winter +8 Std. und im Sommer +7 Std.

 Strom: 220/250 V, 50 Hz; in ländlichen Gegenden zuweilen auch 110 V, 50 Hz

Landesvorvorwahl: 0062

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Jarkata
Jakarta
Jalan M. H. Thamrin Nr. 1, Jakarta 10310.

Kontakt: Indonesien Tourist Information Centre Infos im Internet unter www.indonesia-tourism.com

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flusskreuzfahrten boomen - Die Schattenseite des Erfolgs

Sie kommen zu Hunderten, schieben sich wenige Stunden durch historische Altstädte und ziehen dann wieder ab: Die steigende Zahl an Flusskreuzfahrt-Touristen sorgt …
Flusskreuzfahrten boomen - Die Schattenseite des Erfolgs

Kein Fährverkehr in der Ägäis am Freitag und Samstag

Wer sich derzeit an der Ägäis aufhält, sollte vorerst keine Fahrten mit der Fähre planen. Denn die Fähren werden bis Sonntag nicht ablegen. Grund ist ein Streik der …
Kein Fährverkehr in der Ägäis am Freitag und Samstag

Im Erzgebirge startet die Skisaison

Am Samstag werden die ersten Skilifte und -pisten in Sachsen in Betrieb genommen. Kunstschnee macht es möglich. Doch der Deutsche Wetterdienst verspricht auch gute …
Im Erzgebirge startet die Skisaison

Luther und Weihnachtsparaden im Januar

Wem die Adventszeit zu kurz ist, der kann sie in Brasilien verlängern. Auch im Januar gibt es dort noch einige Weihnachtsevents. Der Berliner Gropius-Bau beschäftig sich …
Luther und Weihnachtsparaden im Januar

Kommentare