Israel-Klagemauer-Jerusalem
+
Israel: Klagemauer in Jerusalem

Israel

Länderinfos, Tipps und Sicherheitshinweise zum Reiseziel Israel auf einem Blick.

Bevölkerung: 6.352.117

Hauptstadt: Jerusalem

Sprache: Hebraeisch und Arabisch sind die offiziellen Sprachen in Israel. Die meisten Israelis sprechen auch Englisch.

Einreise: Bei ihrer Ankunft in Israel werden Besucher einer Sicherheitsüberprüfung unterzogen und aufgefordert, einen Reisepass vorzuzeigen, der mindestens sechs Monate lang gültig ist, sowie Einreiseformulare mit ihren persönlichen Informationen. Deutschland (nur Personen, die nach dem 1. Januar 1928 geboren sind)Touristenvisa: Bei der Einreise nach Israel werden am Flughafen oder an Schiffshäfen kostenlose Visa ausgestellt.

Währung: 1 Neuer Israelischer Schekel (NIS) = 100 Agorot

Zeit: GMT +2 ( GMT +3 von April bis September)

Strom: Das israelische Stromsystem ist ein einphasiges mit 220 Wechselstrom, 50 Hertz. Die europaeischen Zweier-Stecker und die runden Dreier-Stecker sind Standard.

Landesvorwahl: 00972

Fotografieren: Man sollte darauf achten, keine Militaer- oder Polizeipersonal oder Bauten dieser Art zu fotografieren. Unanständiges Benehmen wird nicht toleriert und Zuwiderhandelnde werden festgenommen und bekommen hohe Strafen oder auch Gefaengnisstrafen. Der Besitz von Waffen, auch von Waffen im kleinen Umfang wie zum Beispiel Handwaffen ist ein Angriff in Israel.

Reise und Sicherheitshinweise vom Auswärtigen Amt: http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laenderinformationen/Israel/Sicherheitshinweise.html

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Tel Aviv
3, Daniel Frisch Str.
64731 Tel Aviv
Telefon: 03-6931-313 (Telefonzentrale)
Fax: 03-6969217

Kontakt: Staatliches Israelisches Verkehrsbüro Israel
Friedrichstr. 95
10117 Berlin
0049 (0)30 - 2039970
Internet: www.goisrael.de

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Touris zerstören Natur: Thailand sperrt Insel für Besucher

Thailand hat den Zugang zu der Insel Tachai im Similan Nationalpark nordwestlich von Phuket aus Umweltschutzgründen gesperrt. Die Natur müsse sich ungestört erholen.
Touris zerstören Natur: Thailand sperrt Insel für Besucher

Sommerliche Reisetipps: Blaues Blut, Weltmusik und Bier

Das unterfränkischen Bad Kissingen feiert die Entdeckung seiner Heilquelle - mit historischen Gästen. Im südfranzösischen Arles treffen sich 200 Musiker. Und in …
Sommerliche Reisetipps: Blaues Blut, Weltmusik und Bier

Warum es keine Hotelzimmer mit der Nummer 420 gibt

Viele Mythen ranken sich um Zahlen - So gibt es beispielsweise wenige Hotelzimmer mit der Nummer 13. Aber was hat es mit der Zahl 420 auf sich?
Warum es keine Hotelzimmer mit der Nummer 420 gibt

Reisetipps: Eurobike Festival und Klettercamp für Frauen

Fahrräder, historische Waffen und steile Felswände: Damit möchten Ferienorte in Deutschland, Belgien und Österreich Urlauber anlocken. Dabei hat jedes der Sommer-Events …
Reisetipps: Eurobike Festival und Klettercamp für Frauen

Kommentare