+
Kroatien: 1800 Kilometer lange Festlandküste, 66 bewohnten Inseln und mehr als 1000 unbewohnten Eilanden.

Kroatien

Länderinformationen zum Reiseland Kroatien. Das wichtigste auf einen Blick.

Bevölkerung: 4.437.460

Hauptstadt: Zagreb

Sprache: Kroatisch

Einreise: Ein gültiger Reisepass oder ein anderes Dokument, das aufgrund einer internationalen Vereinbarung anerkannt ist; für einige Staaten gilt auch der Personalausweis (Dokument, mit dem die Identität und Staatsangehörigkeit der betreffenden Person belegt wird).

Währung: Kuna (1 Kuna = 100 Lipa). Verhältnis Euro zu Kuna in etwa 1:7.

Zeit: Mitteleuropäische Zeit (MEZ ). Da auch in Kroatien die europäische Sommerzeit gilt, besteht das ganze Jahr über kein Zeitunterschied zu Deutschland.

Strom: im städtischen Netz: 220V; Frequenz 50 Hz

Landesvorwahl: 00385

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Zagreb
Ulica grada Vukovara 64
10000 Zagreb
Tel.: +385 1 6300 100
Fax: +385 1 6155 536

Kontakt: Kroatische Zentrale für Tourismus
Kaiserstr. 23
60311 Frankfurt
0049 69 238 5350
Internet: croatia.hr/Home

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flusskreuzfahrten boomen - Die Schattenseite des Erfolgs

Sie kommen zu Hunderten, schieben sich wenige Stunden durch historische Altstädte und ziehen dann wieder ab: Die steigende Zahl an Flusskreuzfahrt-Touristen sorgt …
Flusskreuzfahrten boomen - Die Schattenseite des Erfolgs

Kein Fährverkehr in der Ägäis am Freitag und Samstag

Wer sich derzeit an der Ägäis aufhält, sollte vorerst keine Fahrten mit der Fähre planen. Denn die Fähren werden bis Sonntag nicht ablegen. Grund ist ein Streik der …
Kein Fährverkehr in der Ägäis am Freitag und Samstag

Im Erzgebirge startet die Skisaison

Am Samstag werden die ersten Skilifte und -pisten in Sachsen in Betrieb genommen. Kunstschnee macht es möglich. Doch der Deutsche Wetterdienst verspricht auch gute …
Im Erzgebirge startet die Skisaison

Luther und Weihnachtsparaden im Januar

Wem die Adventszeit zu kurz ist, der kann sie in Brasilien verlängern. Auch im Januar gibt es dort noch einige Weihnachtsevents. Der Berliner Gropius-Bau beschäftig sich …
Luther und Weihnachtsparaden im Januar

Kommentare