Emirates

Rekord-Zeit: Das ist der längste nonstop-Linienflug der Welt

Es war der längste Nonstop-Linienflug der Welt: Ein Airbus A380 der Fluggesellschaft Emirates ist am Mittwoch nach 14.200 Kilometern in der Luft im neuseeländischen Auckland gelandet.

Mit der Verbindung von Dubai nach Auckland stellte Emirates nicht nur einen Strecken-, sondern auch einen neuen Zeitrekord auf: Der Flug dauerte 17 Stunden und 15 Minuten, wie das Internetportal Airwaysnews berichtete. Lange wird die Strecke Dubai-Auckland den Rekord als längster Linienflug der Welt allerdings nicht halten.

Noch im März will Emirates eine noch längere Nonstop-Verbindung anbieten: Auf dem Flug von Dubai nach Panama-Stadt bleiben die Passagiere ohne Zwischenstopp ganze 17 Stunden und 35 Minuten in der Luft.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ausnahmezustand Türkei: Was das für Urlauber bedeutet

In der Türkei gilt der Ausnahmezustand. Nach dem Putschversuch dürfte die Verunsicherung vieler Touristen nun noch größer werden. Können sie ihren Urlaub kostenlos …
Ausnahmezustand Türkei: Was das für Urlauber bedeutet

Muskau: Waldeisenbahn bekommt neue Strecke

Die historische Waldeisenbahn Muskau rollt künftig auf einer neuen Strecke. Die Gleise liegen, die ersten Probefahrten stehen an. Eisenbahnfans müssen sich aber noch …
Muskau: Waldeisenbahn bekommt neue Strecke

Wasserkuppe in Hessen: Ein Berg für Flug- und Freizeitspaß

Es gibt Berge, die laden nicht gerade zum Verweilen ein. Anders die Wasserkuppe: Hessen höchster Berg in der Rhön strotzt vor lauter Freizeitmöglichkeiten. Besonders …
Wasserkuppe in Hessen: Ein Berg für Flug- und Freizeitspaß

Reiseschecks: Nicht mehr überall akzeptiert

Früher waren Reiseschecks ein gängiges Zahlungsmittel im Urlaub. Mittlerweile ist das anders. Urlauber sollten sich daher vorher informieren, in welchen Ländern …
Reiseschecks: Nicht mehr überall akzeptiert

Kommentare