Die Lufthansa hat für den dritten Tag des Pilotenstreiks erneut 700 Flüge auf der Kurz- und Mittelstrecke gestrichen.
+
Die Lufthansa hat für den dritten Tag des Pilotenstreiks erneut 700 Flüge auf der Kurz- und Mittelstrecke gestrichen.

Dritter Streik-Tag

Pilotenstreik: Lufthansa streicht erneut 700 Flüge

Die Lufthansa hat für den dritten Tag des Pilotenstreiks erneut 700 Flüge auf der Kurz- und Mittelstrecke gestrichen. Dazu legt behindert ein Fluglotsenstreik in Italien am Freitag den Luftverkehr.

Das teilte das Unternehmen in Frankfurt mit. Betroffen seien insgesamt rund 94.000 Fluggäste. Nicht bestreikt werden morgen die Langstreckenflüge der Lufthansa sowie die Angebote der anderen Airlines der Lufthansa Group wie unter anderem der AUA, Swiss und Germanwings.

Eine Liste der gestrichen Flüge hat Lufthansa im Internet veröffentlicht.

dpa

Meistgelesene Artikel

Von Sylt bis Bodensee: deutsche Badegewässer sind sauber

Ungetrübter Schwimmspaß erwartet Badefreunde im Sommer an den meisten deutschen Flüssen und Seen. Auch ins Mittelmeer können Urlauber vielerorts bedenkenlos hüpfen. Aber …
Von Sylt bis Bodensee: deutsche Badegewässer sind sauber

Mittelmeer erwärmt sich: Badetemperaturen weltweit

Urlauber müssen nun nicht mehr Fernziele ansteuern, um ins warme Meerwasser tauchen zu können. Auch an der türkischen Mittelmerküste ist nun baden ohne Frösteln möglich.
Mittelmeer erwärmt sich: Badetemperaturen weltweit

Touris zerstören Natur: Thailand sperrt Insel für Besucher

Thailand hat den Zugang zu der Insel Tachai im Similan Nationalpark nordwestlich von Phuket aus Umweltschutzgründen gesperrt. Die Natur müsse sich ungestört erholen.
Touris zerstören Natur: Thailand sperrt Insel für Besucher

Sommerliche Reisetipps: Blaues Blut, Weltmusik und Bier

Das unterfränkischen Bad Kissingen feiert die Entdeckung seiner Heilquelle - mit historischen Gästen. Im südfranzösischen Arles treffen sich 200 Musiker. Und in …
Sommerliche Reisetipps: Blaues Blut, Weltmusik und Bier

Kommentare