+
Unbekanntes Terrain: Die Schwimmlehrer vermitteln den Teilnehmer ersteinmal ein Gefühl für den Fischschwanz.

Kurioser Kurs

In Manila werden Meerjungfrauen-Träume wahr

Manila - Schwerelos durchs Wasser gleiten und sich fühlen wie Arielle, die Meerjungfrau - das möchten viele gerne einmal erleben. Im Manila Ocean Park kann der Traum nun wahr werden.

Schwimmen mit Haien oder Delphinen: Im Vergleich zu dem, was der Manila Ocean Park anbietet, ist das ein alter Hut. Dort kann mit lernen, wie eine Meerjungfrau zu schwimmen - Fischschwanz inklusive.

Der Startschuss zu der Sommer-Aktion ist am Freitag gefallen. Und offensichtlich hat der Manila Ocean Parkdamit einen Nerv getroffen. Zahlreiche Philippinas - und auch Philippinos -  kamen und wollten sich gerne einmal wie Arielle oder Poseidon fühlen.

Zu Beginn des 45-minütigen Kurses, der sich an Erwachsene und  Kinder ab fünf Jahren richtet, lernen die Teilnehmer, wie man am leichtesten in den engen Fischschwanz schlüpft. Dann geht's ins Wasser - und dort wird's knifflig: Die angehenden Meerjungfrauen und -männer lernen, wie sie sich mit dem Fischschwanz unter Wasser fortbewegen. Außerdem zeigen ihnen Schwimmlehrer die richtige Atemtechnik. 

Wer kann mitmachen?

Mitmachen kann eigentlich jeder- egal ob Einheimischer oder Tourist. Buchen kann man den Kurs entweder online über die Hompage des Manila Ocean Park oder ganz spontan direkt vor Ort. Dann ist aber unter Umständen mit Wartezeiten zu rechnen.  

dpa/ed

Schwerelos wie Arielle

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Netz für Verkehrskunden: Berliner U-Bahnhöfe bekommen WLAN

Wer öffentliche Verkehrsmittel nutzt, prüft Verbindungen und Abfahrtszeiten gern per Smartphone. Schwierig wird die Abfrage jedoch, wenn etwa im U-Bahnhof kein WLAN-Netz …
Netz für Verkehrskunden: Berliner U-Bahnhöfe bekommen WLAN

Ferienverkehr: Staugefahr am Wochenende

Ferienzeit ist Stauzeit in Deutschland. Wegen der beginnenden Sommerferien in Baden-Württemberg und Bayern ist am Wochenende mit überfüllten Autobahnen zu rechnen. Wer …
Ferienverkehr: Staugefahr am Wochenende

Überraschendes Ergebnis: Wo Flugtickets besonders teuer sind

Viele Urlauber buchen ihre Flüge gern über Vergleichsportale im Internet - doch damit fahren sie nicht unbedingt am besten, wie eine Untersuchung der Stiftung Warentest …
Überraschendes Ergebnis: Wo Flugtickets besonders teuer sind

Studie: Bundesbürger reisen weniger

Die Bundesbürger sind einer Studie zufolge grundsätzlich in Reiselaune. Doch Terroranschläge und politische Turbulenzen in beliebten Urlaubsregionen sorgen immer wieder …
Studie: Bundesbürger reisen weniger

Kommentare