An den kommenden Wochenenden bis Ende Februar steuern mehrere IC-Linien nicht den Hauptbahnhof Stuttgart an. 
+
An den kommenden Wochenenden bis Ende Februar steuern mehrere IC-Linien nicht den Hauptbahnhof Stuttgart an. 

Wegen Bauarbeiten

Mehrere IC-Züge in Stuttgart werden umgeleitet

Wer an einem der nächsten Wochenenden plant, mit dem IC nach Stuttgart zu fahren, sollte sich auf Umleitungen einstellen. Bis Ende Februar steuern diverse Linien wegen Bauarbeiten den Bahnhof nicht an.

Berlin - Mehrere IC-Linien steuern an den Wochenenden bis Ende Februar nicht den Hauptbahnhof Stuttgart an. Grund sind Bauarbeiten rund um das Projekt Stuttgart 21, teilt die Bahn mit.

Die IC-Linien 60 (Karlsruhe-München) und 62 (Frankfurt-Salzburg) sowie einzelne Züge der IC-Linie 32 (Dortmund-Stuttgart) werden zwischen 30. Januar und 28. Februar jeweils am Samstag und Sonntag umgeleitet. Ersatzhalte sind Vaihingen an der Enz und Esslingen am Neckar.

An den kommenden zwei Wochenenden (30./31.1. und 6./7.2.) fährt der IC 30 (Hamburg-Stuttgart) später oder verfrüht den Hauptbahnhof Stuttgart an.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umringt von Krisen: Tourismus in Griechenland

Eine der wichtigsten Einnahmequellen Griechenlands droht zu versiegen: Der Tourismus leidet unter den vielen Krisen weltweit. In mancher Hinsicht jedoch profitieren die …
Umringt von Krisen: Tourismus in Griechenland

Neues bei Ryanair: Reservierung und gestrichene Flüge

Ryanair hat einige Änderungen bekannt gegeben. So müssen Eltern künftig Plätze für sich und ihre Kinder reservieren. Zudem fallen im Oktober Flüge nach Rom aus. Dafür …
Neues bei Ryanair: Reservierung und gestrichene Flüge

Sommerferien: Tipps für das Bezahlen im Urlaub

Wer seinen Urlaub plant, sollte sich rechtzeitig Gedanken um seine Reisekasse machen. Fragen dazu beantworteten bei unserer Telefonaktion die beiden Bankexperten Andreas …
Sommerferien: Tipps für das Bezahlen im Urlaub

Netz für Verkehrskunden: Berliner U-Bahnhöfe bekommen WLAN

Wer öffentliche Verkehrsmittel nutzt, prüft Verbindungen und Abfahrtszeiten gern per Smartphone. Schwierig wird die Abfrage jedoch, wenn etwa im U-Bahnhof kein WLAN-Netz …
Netz für Verkehrskunden: Berliner U-Bahnhöfe bekommen WLAN

Kommentare