+
Spaßgesellschaft: Für die Sommersaison 2014 bieten die Freizeitparks in Deutschland wieder eine Menge Attraktionen – im Heide Park. im Allgäu Skyline Park (oben re., weiter im Uhrzeigersinn), im Holiday Park, im Legoland und im Playmobil Fun Park.

Start ins Vergnügen

Das ist neu in den Freizeitparks

Nervenkitzel- und Adrenalin-Fans kommen nun wieder auf ihre Kosten: In den deutschen Freizeitparks fällt in diesen Tagen der Startschuss für die neue Saison. Wir stellen die wichtigsten neuen Attraktionen vor.

Europa-Park

In Deutschlands größtem Freizeitpark in Rust bei Freiburg entdecken die Besucher unter einer riesigen Kuppel die geheime Welt der Minimoys. Mit der an einer Schiene hängenden Bahn Arthur durchqueren die Besucher überdimensional große Frösche und Marienkäfer, mächtige Äste und gewaltige Steine. Außerdem wartet ein zehn Meter hoher Freefall Tower in Form eines roten Klatschmohns darauf, den Besuchern die Schweißperlen auf die Stirn zu treiben.
Info: Saisonstart am 5. April, Eintritt 41 Euro, Kinder (vier bis elf Jahre) 36 Euro, Tel. 07822/77 66 88, www.europapark.de.

Allgäu Skyline Park

Weil das Wetter so gut ist, öffnet der Park spontan schon an diesem Wochenende. Wer am Samstag und Sonntag kommt, erhält einen Fünf-Euro-Verzehrgutschein. Ab 5. April stehen vor allem Sonder-Veranstaltungen auf dem Programm, zum Beispiel eine Muttertagsaktion am 11. Mai, ein Rock’n’Roll-Festival am 19. Juli und die lange Nacht (geöffnet bis 24 Uhr) am 14. August.
Info: offizieller Saison­start am 5. April, Eintritt (ab 150 cm) 23 Euro, Kinder (110 bis 150 cm) 18 Euro, Tel. 08245/966 90, www.skyline park.de.

Legoland

Legoland.

In dieser Saison landet das größte Lego-Modell der Welt – ein Raumschiffjäger aus der Star-Wars-Saga in Originalgröße – in Günzburg. Das Modell wiegt mehr als 20 000 Kilogramm, ist gut drei Meter hoch und 13 Meter lang. Neu auf der Kino-Leinwand: der Trickfilm „The Lego Movie“ in Spielfilmlänge. Ins Legoland Atlantis by Sea Life ziehen die ersten Reptilien ein. Und im Feriendorf können die Gäste in einer neuen Königsburg mit 68 Zimmern übernachten.
Info: Saisonstart am 5. April, Eintritt 40,50 Euro, Kinder (drei bis elf Jahre) 36 Euro, Rabatt bei Online-Buchung, Tel. 01806/ 70 07 57 01 (20 Cent/Anruf), www.legoland.de.

Playmobil Fun Park

Playmobil Fun Park.

In dem Familienpark nahe Nürnberg steht die Sommersaison ganz im Zeichen des 40-jährigen Playmobil-Jubiläums. Jeden Monat gibt es dazu Veranstaltungen. Die große Geburtstagsparty wird dann am 13. Juli gefeiert.
Info: geöffnet ganzjährig, Start der Frühjahrssaison am 12. April, Eintritt (ab drei Jahre): ab acht Euro, Tel. 0911/96 66 14 55 www.playmobil-funpark.de.

Freizeitland Geiselwind

Der 400 000 Quadratmeter große Park direkt an der A 3 zwischen Würzburg und Nürnberg wartet für 2014 mit einem Fahrgeschäft auf, das gute Nerven erfordert: In Drachengondeln fährt die sogenannte Dunkelachterbahn Black Hole direkt ins Herz der Drachenhöhle.
Info: Saisonstart 12. April, Eintritt 26,50 Euro (ab 140 cm), Kinder (110 bis 140 cm), Tel. 09556/921 10, www.freizeitland geiselwind.de.

Bayern-Park

Vier Neuheiten hat der Park in Niederbayern für die Saison 2014 vorbereitet: den Familien-Freifallturm Thaolon, die Steinwirbel-Schiffschaukel für bis zu 24 Personen, das Nostalgie-Kettenkarussell Königsflug und in den Pfingst- und Sommerferien das Piratenlager mit Schatzsuche.
Info: Saisonstart am 12. April, Eintritt (ab 140 cm) 18,50 Euro, Kinder (100 bis 140 cm) 16 Euro, Tel. 08734/929 80, www.bayern-park.de.

Tripsdrill

In dem Erlebnispark bei Heilbronn wird heuer der 85. Geburtstag der Altweibermühle gefeiert – mit der neuen 700 Meter langen Katapult-Achterbahn Karacho (in 1,6 Sekunden auf Tempo 100), Pyro-Games sowie der Gruselveranstaltung Schaurige Altweibernächte.
Info: Saisonstart am 12. April, Eintritt: 27 Euro, Kinder (vier bis elf Jahre) 23 Euro, Tel. 07135/99 93 33 www.tripsdrill.de.

Heide Park

Die neue Attraktion, der Flug der Dämonen, bringt die Fahrgäste auf bis zu 40 Metern Höhe. Die Flügelachterbahn, bei der die ganz Mutigen auf Auslegern seitlich des Zugs Platz nehmen, bietet acht unterschiedliche Flugmanöver – davon fünf Abschnitte kopfüber – und sieben Hindernisse, an denen es mit bis zu 100 Kilometern pro Stunde nur ganz knapp vorbei geht.
Info: Saisonstart am 29. März, Eintritt 42 Euro (online ab 31 Euro), Kinder (vier bis elf Jahre) 34 Euro (online ab 25 Euro), Tel. 01806/ 91 91 01 (20 Cent/Anruf), www.heide-park.de.

Ravensburger Spieleland

Die orangefarbene Maus aus dem deutschen Kinderfernsehen ist der neue Star im oberschwäbischen Freizeitpark. Nach ihr ist auch die neue Attraktion, ein acht Meter hoher Freefall-Turm, benannt: „Hier kommt die Maus!“.
Info: Saisonstart am 12. April, Eintritt: 27,50 Euro, Kinder (drei bis 14 Jahre) 25,50 Euro, Tel. 07542/40 00, www.spieleland.de.

Holiday Park

Holiday Park.

In der Saison 2014 katapultiert der Park in der Pfalz seine Besucher mit der neuen Achterbahn Sky Scream mit bis zu 100 Kilometern pro Stunde durch die Luft. Achterbahnfans dürfen sich auf einen Looping, vertikale Stürze und rasante Beschleunigung freuen. Sie erwartet aber auch Nervenkitzel in Zeitlupe: In mehr als 50 Metern Höhe geht es in Slow Motion kopfüber durch einen Twist. Die Bahn bildet das Herzstück eines neuen Themenbereichs rund um die düstere Welt von Untoten und Vampiren. Außerdem erwartet die Besucher ein neu gestaltetes Wikingerdorf mit bekannten Figuren aus der Zeichentrickserie Wickie sowie die Erlebniswelt Majaland mit elf Familienattraktionen.
Info: Saisonstart am 12. April, Eintritt: 28,50 Euro, Kinder (100 bis 140 cm) 24,50 Euro, Tel. 06324/ 599 30, www.holidaypark.de.

Phantasialand

Im Phantasialand in Brühl eröffnet in diesem Sommer die neue Wasserbahn Chiapas, die mitten durch den neuen Mexiko-Themenbereich führt. Sechs Minuten lang schippern die Besucher über verschiedene Ebenen und rasen immer wieder in die Tiefe. Eine davon ist mit 53 Grad Gefälle die derzeit steilste Abfahrt einer Wasserrutsche der Welt.
Info: Saisonstart am 1. April, Eintritt 45 Euro, Kinder (vier bis elf Jahre) 22 Euro, Tel. 01806/36 66 00 (20 Cent/Anruf), www.phantasialand.de.

Top 10: Die beliebtesten Freizeitparks in Deutschland

Top 10: Die beliebtesten Freizeitparks in Deutschland

Elena Zelle/vp.

Volker Pfau

Volker Pfau

E-Mail:Volker.Pfau@tz.de

Google+

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nur bis 430 Euro: Diese Grenzen gelten beim Zoll

Wer kostbare Gegenstände wie Schmuck oder Elektronik aus dem Urlaub mitbringt, sollte unbedingt auf die Zollgrenzen achten. Hier gibt es je nach Verkehrsweg und …
Nur bis 430 Euro: Diese Grenzen gelten beim Zoll

Ausnahmezustand Türkei: Was das für Urlauber bedeutet

In der Türkei gilt der Ausnahmezustand. Nach dem Putschversuch dürfte die Verunsicherung vieler Touristen nun noch größer werden. Können sie ihren Urlaub kostenlos …
Ausnahmezustand Türkei: Was das für Urlauber bedeutet

Muskau: Waldeisenbahn bekommt neue Strecke

Die historische Waldeisenbahn Muskau rollt künftig auf einer neuen Strecke. Die Gleise liegen, die ersten Probefahrten stehen an. Eisenbahnfans müssen sich aber noch …
Muskau: Waldeisenbahn bekommt neue Strecke

Wasserkuppe in Hessen: Ein Berg für Flug- und Freizeitspaß

Es gibt Berge, die laden nicht gerade zum Verweilen ein. Anders die Wasserkuppe: Hessen höchster Berg in der Rhön strotzt vor lauter Freizeitmöglichkeiten. Besonders …
Wasserkuppe in Hessen: Ein Berg für Flug- und Freizeitspaß

Kommentare