Auf www.kinderhotel.info können Familien nach besonders kinderfreundlichen Hotels suchen - mit beinahe 100 Auswahlkriterien. Screenshot: Kinderhotel.info
+
Auf www.kinderhotel.info können Familien nach besonders kinderfreundlichen Hotels suchen - mit beinahe 100 Auswahlkriterien. Screenshot: Kinderhotel.info

Neue Suchmaschine für kinderfreundliche Hotels

Betreuung, Streichelzoo, Suiten mit extra Zimmer: All das bieten kinderfreundliche Hotels. Wer mit seinem Nachwuchs verreist, weiß das Angebot zu schätzen. Für diese Urlauber gibt es nun eine neue Suchmaschine im Internet.

Friedburg - Die neue Webseite www.kinderhotel.info will Urlaubern bei der Suche nach einem kinderfreundlichen Hotel helfen. Derzeit sind bereits mehr als 350 Hotels in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und anderen europäischen Ländern gelistet. Es stehen knapp 100 Suchkriterien zur Verfügung. "Als konzeptionelle Berater fungierten hier meine beiden Kinder", teilt der Betreiber Erwin Oberascher aus dem österreichischen Friedburg mit. Ziel der Seite ist, eine möglichst umfassende Datenbank mit europäischen Familienhotels aufzubauen. Die Registrierung und Präsentation ihrer Häuser in Text und Bild ist für Hoteliers kostenlos.

Kinderhotel.info

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neues für Urlauber: Kletterpark auf Segelschiff

Wie ein Seemann: In Rochefort eröffnet ein Hochseilgarten auf einem Segelschiff und die berühmte Fregatte "Hermione" kann besichtigt werden. In der Dominikanischen …
Neues für Urlauber: Kletterpark auf Segelschiff

Türkei-Urlaub bei Tui: Storno für türkische Gäste

In der Türkei herrscht der Notstand. Wer einen türkischen oder deutsch-türkischen Pass besitzt und bei Tui eine Reise dorthin gebucht hat, kann jetzt kostenlos …
Türkei-Urlaub bei Tui: Storno für türkische Gäste

Notfallübung am Flughafen: Kein Ausgleich für Verspätung

Kommt es durch eine Notfallübung am Flughafen zu einer Verspätung, müssen Fluggäste meist nicht entschädigt werden. Das zeigt ein Urteil aus Rüsselsheim. Die Richter …
Notfallübung am Flughafen: Kein Ausgleich für Verspätung

Reiseschecks: Nicht mehr überall akzeptiert

Früher waren Reiseschecks ein gängiges Zahlungsmittel im Urlaub. Mittlerweile ist das anders. Urlauber sollten sich daher vorher informieren, in welchen Ländern …
Reiseschecks: Nicht mehr überall akzeptiert

Kommentare