Auf dem Flughafen in Vanuatu starten und landen wieder Verkehrsmaschinen.
+
Auf dem Flughafen in Vanuatu starten und landen wieder Verkehrsmaschinen.

Luftverkehr

Neues von den Airlines

Nach dem Wüten des Zyklons ist der Flughafen der Südseeinsel Vanuatu wieder in Betrieb. Die portugiesische Airline TAP bietet mehr Flüge zu den Azoren an, und Singapur wurde zum besten Flughafen der Welt gekürt. Mehr Aktuelles vom Luftverkehr gibt es hier.

Internationaler Flughafen von Vanuatu wieder geöffnet

Die Südseeinsel Vanuatu ist nach den Zerstörungen durch den Zyklon "Pam" wieder per Flugzeug für Reisende erreichbar. Der Flughafen ist geöffnet, internationale Flüge unterliegen keinen Einschränkungen mehr, erklärt das Auswärtige Amt in seinem aktuellen Reisehinweis für das Land. Die Versorgung mit Wasser, Strom und Telefon ist demnach weitgehend wieder gewährleistet. Hotels sind teilweise wieder in Betrieb. Mitte März war ein gewaltiger Tropensturm über Vanuatu gezogen und hatte große Teile der Infrastruktur der Insel zerstört.

TAP Portugal fliegt täglich auf die Azoren

Ab dem 29. März fliegt TAP Portugal täglich von Lissabon auf die Azoreninseln Sao Miguel und Terceira. Das teilt die portugiesische Airline mit. Bei starker Nachfrage etwa zur Hochsaison will die Fluggesellschaft die Frequenzen noch erhöhen.

Neues Terminal am Flughafen Tokio-Narita

Am internationalen Flughafen Tokio-Narita eröffnet am 8. April ein neues Terminal 3. Dort werden in Zukunft die Flüge der südkoreanischen Fluggesellschaft Jeju Air sowie der japanischen Billigairlines Jetstar, Vanilla Air und Spring Japan abgefertigt. Darüber informiert der Airport auf seiner Webseite.

Air Berlin fliegt von Stuttgart nach Guernsey

Ab dem 25. April fliegt Air Berlin von Stuttgart auf die britische Kanalinsel Guernsey. Der Flug startet jeweils samstags um 13.55 Uhr, teilt die Airline mit. Eine weitere Verbindung nach Guernsey gibt es ab Düsseldorf. Auch die Insel Jersey wird im Sommer ab Düsseldorf, Hannover und Stuttgart angeflogen.

Umfrage: Singapur bester Flughafen

Der Flughafen Changi in Singapur wurde von der Unternehmensberatung Skytrax erneut zum besten Airport der Welt gewählt. Auf Platz zwei landete wie im Vorjahr der Flughafen Incheon in Südkorea. Und auch auf Platz drei gibt es keine Veränderung: Dort steht nach wie vor der Flughafen München. Dahinter folgen Hongkong, Tokio-Haneda und Zürich. Ein Absteiger innerhalb der Top 10 ist Amsterdam Schiphol: Der Flughafen rutschte von Rang fünf auf neun. Der zweitbeste deutsche Airport ist Frankfurt auf Platz 13. Skytrax befragt für die jährliche Rangliste jedes Jahr mehrere Millionen Flugreisende.

Reisehinweis für Vanuatu

Flughafen Tokio-Narita

Informationen zu den World Airport Awards

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umringt von Krisen: Tourismus in Griechenland

Eine der wichtigsten Einnahmequellen Griechenlands droht zu versiegen: Der Tourismus leidet unter den vielen Krisen weltweit. In mancher Hinsicht jedoch profitieren die …
Umringt von Krisen: Tourismus in Griechenland

Neues bei Ryanair: Reservierung und gestrichene Flüge

Ryanair hat einige Änderungen bekannt gegeben. So müssen Eltern künftig Plätze für sich und ihre Kinder reservieren. Zudem fallen im Oktober Flüge nach Rom aus. Dafür …
Neues bei Ryanair: Reservierung und gestrichene Flüge

Sommerferien: Tipps für das Bezahlen im Urlaub

Wer seinen Urlaub plant, sollte sich rechtzeitig Gedanken um seine Reisekasse machen. Fragen dazu beantworteten bei unserer Telefonaktion die beiden Bankexperten Andreas …
Sommerferien: Tipps für das Bezahlen im Urlaub

Netz für Verkehrskunden: Berliner U-Bahnhöfe bekommen WLAN

Wer öffentliche Verkehrsmittel nutzt, prüft Verbindungen und Abfahrtszeiten gern per Smartphone. Schwierig wird die Abfrage jedoch, wenn etwa im U-Bahnhof kein WLAN-Netz …
Netz für Verkehrskunden: Berliner U-Bahnhöfe bekommen WLAN

Kommentare