+
18-Loch-Platz in Nordzypern vom  Fünf-Sterne-Hotel Korineum Golf & Country Club

Nordzypern: Wo der Golfurlaub erschwinglich ist

„Was? Du spielst Golf?“ Wer kleine, weiße Bälle in die Luft schlägt, sieht sich im Bekanntenkreis schnell mit Vorurteilen konfrontiert. Clubs und Verbände kämpfen...

...gegen das Image einer Sportart, die eben nicht ausschließlich Spitzenmanager betreiben. Wie auch der Golfurlaub erschwinglich wird, testete unser Reporter Thomas Kirmaier am Beispiel Nordzypern.

Nordzypern

Natürlich kostet Golf Geld, aber dass ein kompletter Schlägersatz für Beginner (schon für 200 Euro erhältlich) günstiger ist als drei Tennisschläger, halten viele für ein Märchen. Eine Fernmitgliedschaft in einem Club ist für 200 Euro zu kriegen, und wer einmal drin ist, kennt sich schnell aus und kommt meistens nicht mehr los von der Sucht Golf. Die Mitgliederzahlen bestätigen das. In Deutschland jagen rund 620.000 Menschen Pars und Birdies – Tendenz steigend.

Nun aber zum Urlaub: Wenn’s hierzulande grau und kalt wird und das Grün von eisigem Weiß bedeckt wird, zieht es den Golfer ins Ausland. Aber zu welchem Preis? Sind Fünf-Sterne-Häuser in der Nähe von Golfplätzen auch für Normalos erschwinglich?

Hotel Korineum Golf & Country Club

Hier auf alle Fälle: Das Fünf-Sterne-Haus Korineum Golf & Country Club nahe Girne in Nordzypern bietet Golfern ein fast unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis. Hunderte Pinien und Olivenbäume säumen die abwechslungsreichen und anspruchsvollen Spielbahnen auf dem 18-Loch-Championship-Platz. Atemberaubende Aussichten von fast allen Abschlägen auf das Besparmak-Gebirge zur einen und das Mittelmeer auf der anderen Seite entschädigen für nicht gewollte Scores.

Münchner im Golf-Himmel: Roswitha Kammerl (vorne re.) organisierte zusammen mit der Firma Golf Fee Card zum zweiten Mal die Korineum Trophy auf dem hoteleigenen 18-Loch-Platz in Nordzypern

„Wir waren nun schon zum vierten Mal hier und kommen nächstes Jahr sicher wieder“, sagt Roswitha Kammerl. Zusammen mit dem Team der Münchner Firma Golf Fee Card organisierte sie heuer zum zweiten Mal die Korineum Trophy. Fortgeschrittene gingen jeden Tag bei 20 Grad auf die Runde, Anfänger übten mit dem Pro auf der Driving Range der gut ausgestatteten Academy. „Das ist ein Traum hier“, schwärmt Christine Cotta, Kosmetikerin aus Schwabing. Ein kühles Bier auf der Hotelterrasse kostet weniger als zwei, ein Snack am Nachmittag fünf Euro, die Türkische Lira macht’s möglich. Das alles weniger als vier Flugstunden von Deutschland entfernt in einem Top-Haus, das in knapp einer Stunde vom Larnaca International Airport erreichbar ist. Wer eine Pause vom Golfen braucht und fein essen oder etwas sehen möchte, sollte einen Abstecher ins Bellapais Gardens oder zum Alagadi Beach machen. Das Bellapais, ein Kloster aus dem 12. Jahrhundert oberhalb von Girne, wurde zu einem Hotel und Restaurant umgebaut. Die Küche ist auf der ganzen Insel bekannt, die Aussicht unvergesslich.

Ein beliebtes Ausflugsziel ist Alagadi Turtle Beach, drei Kilometer vom Korineum Resort entfernt. Der feine Sandstrand ist nicht nur bei Touristen und Einheimischen beliebt, Schildkröten graben dort Löcher, um ihre Eier abzulegen. Und mit etwas Glück sieht man Baby-Schildkröten. Eine Attraktion, die der Reisende nicht in jedem Golfurlaub zu sehen bekommt – und das auch noch kostenlos.

DIE REISE-INFOS ZU ZYPERN

REISEZIEL Zypern ist nach Sizilien und Sardinien die drittgrößte Mittelmeerinsel und liegt im Schnittpunkt der Kontinente Afrika, Asien und Europa. Der türkische Teil der Insel im Norden ist noch weit weniger touristisch erschlossen als der Süden.

ANREISE Die Lufthansa fliegt täglich von München nach Larnaca, von wo aus man in einer halben Stunde nach Nordzypern fahren kann. Flüge ab 200 Euro; www.lufthansa.com.

EINREISE Für die Einreise nach Nordzypern ist ein gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich. Nach dem EU-Beitritt Südzyperns 2004 können sich alle EU-Bürger zwischen dem türkischen und dem griechischen Landesteil frei bewegen.

REISEZEIT/KLIMA Auf Zypern herrscht mediterranes Klima. Auch im Winter liegen die Tagestemperaturen selten unter 15 Grad, meist um die 20 Grad.

HOTEL Korineum Golf & Country Club, drei Kilometer vom Turtle Beach in Esentepe entfernt und 15 Autominuten östlich der Stadt Kyrenia (Girne). 18-Loch-Golfanlage mit gut ausgestatteter Driving Range und drei zur Academy gehörende Übungsbahnen.

PREISE Erschwingliche Golfreisen bietet die Münchner Firma Golfcard (www.golfcard.de) an. Eine Woche im Fünf-Sterne-Hotel Korineum Golf & Country Club kostet z.B. pro Person im DZ ab 698 Euro. Darin enthalten: Ü/HP, fünf Greenfees, Flughafentransfers.

KULINARISCH Ein Insidertipp ist das Bellapais Gardens in den Hügeln des Fünf-Finger-Berges bei Kyrenia (Girne), ein ehemaliges Kloster aus dem 12. Jahrhundert, das heute Hotel und Restaurant beherbergt. Info unter www.bellapaisgardens.com.

WEITERE INFOS Korineum Golf & Country Club: www.korineumgolf.com, Infos über Nordzypern auf www.nordzypern-touristik.de.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pauschalreisen: Stornierung kann teuer werden

Pauschalreisen sind in Deutschland ein Milliardenmarkt - fast die Hälfte aller gebuchten Reisen sind sogenannte Veranstalterreisen. Doch einmal gebucht, lassen sich …
Pauschalreisen: Stornierung kann teuer werden

Am Wochenende: Viele Staus durch Urlaubsende

Jetzt geht es Schlag auf Schlag: In einigen Bundesländern enden die Sommerferien. Deshalb sind auf Autobahnen Staus vorprogrammiert.
Am Wochenende: Viele Staus durch Urlaubsende

Nach dem Erdbeben: Was Italien-Urlauber wissen müssen

Nach dem Erdbeben in Italien sind ganze Ortschaften zerstört. Das Unglück forderte zahlreiche Menschenleben. Gerade im Sommer ist das Land ein beliebtes Reiseziel. …
Nach dem Erdbeben: Was Italien-Urlauber wissen müssen

Wassertemperaturen: Baden in Deutschland kaum möglich

Eine Woche vor Beginn des meteorologischen Herbstes am 1. September zeigt der Sommer noch mal, wie schön Sonne und blauer Himmel sein können. Das Wasser in Nord- und …
Wassertemperaturen: Baden in Deutschland kaum möglich

Kommentare