+
So sieht es aus, das luxuriöseste Hotel der Welt. Das The Oberoi steht in Gurgaon, Indien.

World Travel Award

Das ist das luxuriöseste Hotel der Welt

Bereits zum dritten Mal wurde "The Oberoi" in Gurgaon (Indien) bei den World Travel Awards als weltweit führendes Luxushotel ernannt. Das ist die größte Leistungsanerkennung für ein Hotel.

The Oberoi, Gurgaon wurde zum dritten Jahr in Folge bei den World Travel Awards zum weltweit führenden Luxushotel 2013 ernannt. Dies wurde beim grossen Finale der Gala-Preisverleihung in Doha (Katar) bekanntgegeben.

"Es erfüllt uns wirklich mit Stolz, dass das The Oberoi, Gurgaon zum dritten Jahr in Folge zum weltweit führenden Luxushotel 2013 gewählt wurde. Die uns zu Teil gewordene Ehre wurde durch die Bemühungen unseres motivierten und leidenschaftlichen Teams möglich gemacht. Unser Ziel war es immer, unsere Gäste an die erste Stelle zu stellen und einen herzlichen und persönlichen Service bereitzustellen," erklärte Herr Kapil Chopra, Präsident, The Oberoi Group.

Bei der gleichen Preisverleihung wurde das The Oberoi, New Delhi zum 'führenden Businesshotel Indiens' ernannt, das The Oberoi Amarvilas, Agra wurde zum 'führenden Resort Indiens' gewählt und das The Oberoi, Mauritius wurde zum 'führenden Hotel von Mauritius' bestimmt.

Vom The Wall Street Journal als die 'Oscars' der Reise- und Tourismusbranche beschrieben, werden die World Travel Awards weltweit von der Reise- & Tourismusbranche sowie vom Gastgewerbe als die grösste Leistungsanerkennung bei Produkten und Services anerkannt.

Das sind die skurrilsten Hotels der Welt

Die skurrilsten Hotels der Welt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Am dritten Advent droht Stau vor allem in Ballungszentren

In den Innenstädten wird es am Wochenende viel Verkehr auf den Straßen geben. Mit Park-and-Ride-Parkplätzen können Autofahrer diesen umgehen. Auf den Autobahnen kann das …
Am dritten Advent droht Stau vor allem in Ballungszentren

Eisbaden in Tirol und ein Museum voller Stühle in Kopenhagen

Wer in den Wintermonaten verreisen möchte, ist nicht unbedingt auf Schnee angewiesen. In Kopenhagen zeigt eine Ausstellung die dänische Möbelkunst des 20. Jahrhunderts …
Eisbaden in Tirol und ein Museum voller Stühle in Kopenhagen

Wie viel Sprit haben Flugzeuge als Reserve an Bord?

Airlines dürfen beim Sprit nicht zu knapp kalkulieren. Denn Flugzeuge müssen auch mal Warteschleifen fliegen, ehe sie landen können. Oder sie werden umgeleitet. Das …
Wie viel Sprit haben Flugzeuge als Reserve an Bord?

Winter 2017: Die Lieblingsreiseziele der Deutschen

Ischgl, Oberstdorf oder Saalbach: Die Deutschen fahren im Winter eher in die Berge als in den Süden. Der Grund: Sie fahren lieber Ski als sich am Strand zu sonnen.
Winter 2017: Die Lieblingsreiseziele der Deutschen

Kommentare