Nur aus Glas: Das Becken in 35 Meter Höhe soll zwei Hochhäuser in London miteinander verbinden.
+
Nur aus Glas: Das Becken in 35 Meter Höhe soll zwei Hochhäuser in London miteinander verbinden.

Sky Pool

Swimming-Pool in luftiger Höhe 

Badenixen mit Höhenangst sind hier absolut fehl am Platz: In London soll der weltweit erste Swimmingpool gebaut werden, der in luftiger Höhe zwei Hochhäuser verbindet.

Das Becken mit 25 Metern Länge und 1,20 Meter Wassertiefe soll 35 Meter über dem Boden zwei Hochhäuser im neu entstehenden Edelviertel Embassy Gardens an der Themse verbinden, teilte die Bauträgerfirma Ballymore nun mit.

Der Pool werde nur aus Glas bestehen, mit 20 Zentimeter dicken Wänden. Die schwindelfreien Schwimmer können vom Wasserbecken in luftiger Höhe aus nicht nur den Blick auf Londoner Wahrzeichen wie das Parlamentsgebäude oder das Riesenrad London Eye genießen, sondern auch die Fußgänger unter sich durch den Glasboden des Pools sehen. Das ungewöhnliche Bauwerk soll planmäßig 2019 fertig sein. Das neue Stadtviertel Embassy Gardens orientiert sich architektonisch am New Yorker Meat Packing District.

Top 10: Die coolsten Pools der Welt

dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Direktflug möglich: Von Frankfurt ohne Umweg nach Shenzen

Frankfurt goes China: Mit der Direktverbindung nach Shenzen baut Deutschlands größter Flughafen seine Reiseziele ins Reich der Mitte aus und steuert nun vier Städte an. …
Direktflug möglich: Von Frankfurt ohne Umweg nach Shenzen

Royal Caribbean: Drei neue Kreuzfahrtschiffe

Mit neuen Ozeanriesen rüstet das Unternehmen Royal Caribbean auf. Zu dem kürzlich fertiggestellten und bislang größten Kreuzfahrtschiff der Welt "Harmony of the Seas", …
Royal Caribbean: Drei neue Kreuzfahrtschiffe

Was bedeutet Last-Minute-Urlaub?

Bei "Last-Minute-Urlaub" denkt man vor allem an spontane Reisen zu günstigen Preisen. Aber was erwartet Urlauber bei solchen Angeboten wirklich? Auskunft gibt eine …
Was bedeutet Last-Minute-Urlaub?

Staus aufgrund von Ferienende und Feiertag

Fronleichnam beschert einigen Bundesländern ein verlängertes Wochenende und lockt viele Kurzurlauber auf die Straßen. Außerdem enden in Baden-Württemberg und Bayern die …
Staus aufgrund von Ferienende und Feiertag

Kommentare