1 von 28
1. Santorin, Griechenland.
2 von 28
1. Santorin, Griechenland.
3 von 28
2. Madeira, Portugal.
4 von 28
2. Madeira, Portugal.
5 von 28
2. Madeira, Portugal.
6 von 28
3. Kreta, Griechenland.
7 von 28
3. Kreta, Griechenland.
8 von 28
4. Zykanthos, Griechenland.

Sommer, Sonne, Strand

Reif für die Insel?

Ob Sonnenbaden am Strand, Wassersport oder einfach mal ein gutes Buch lesen: Hier sind die zehn schönsten europäischen Inseln für Ihren Urlaub 2015.

Die zehn schönsten Inseln 2015 wurden zusammengestellt von der Reise-Plattform TripAdvisor.

Perlen vom Atlantik bis zur Ägäis

Der Blick auf die zehn Lieblingsinseln in Europa zeigt: Griechenland steht unter Reisenden wieder hoch im Kurs: So konnte Santorin sich den ersten Platz sichern und im Vergleich zum Vorjahr sechs Ränge gutmachen. Die Vulkaninsel ist berühmt für ihre schwarzen Strände und Felsen vor Meereskulisse wie der Skaros Felsen. Hotels sind in den Sommermonaten ab durchschnittlich 184 Euro verfügbar, eine günstige Option bietet beispielsweise das Zorzis Hotel, ab 92 Euro über die TripAdvisor-Kanäle buchbar. Neu im Europa-Ranking ist Madeira (Platz 2), ein grünes, bergiges Paradies im Atlantik, das zum Wandern zum Beispiel im Naturpark Ponta de São Lourenço oder zu Wal- und Delfinbeobachtungen einlädt. Zudem lockt die sogenannte Blumeninsel mit einer durchschnittlichen Sommerrate von 77 Euro. Rang drei und vier gehen wiederum an Griechenland: Kreta und Zakynthos. Während die größte griechische Insel zahlreiche Strände und eine durchschnittliche Hotelrate von 78 Euro zu bieten hat, sind Besucher auf Zakynthos von der Natur beeindruckt: so nistet hier die unechte Karettschildkröte.

Auch Spaniens Strandoasen zählen zu den gefragtesten der TripAdvisor Community: Mit Fuerteventura und Teneriffa sind zwei Kanarische Inseln im Ranking vertreten, mit einer Sommerrate via TripAdvisor im Mittel von 111 bzw. 85 Euro. Dieses Jahr unter den Top Ten in Europa dabei ist zudem Mallorca (Platz 7). Von Fischerdörfern über Mandel- und Olivenhaine hat die Größte der Balearen-Inseln viel zu bieten: Unterkünfte gibt es über die Buchungskanäle von TripAdvisor ab durchschnittlich 156 Euro im Zeitraum Juni bis August. Ebenfalls ausgezeichnet wird Frankreichs gut gehütete Perle im Mittelmeer: Korsika. Nicht nur Napoleon war von dem Eiland wegen seiner üppigen Natur angetan, auch Besucher schwärmen von versteckten Stränden so schön „wie die Seychellen“ auf Illes Lavezzi.

Die zehn schönsten Inseln in Europa

1. Santorin, Griechenland

2. Madeira, Portugal

3. Kreta, Griechenland

4. Zykanthos, Griechenland

5. Fuerteventura, Spanien

6. Jersey, UK

7. Mallorca, Spanien

8. Insel Capri, Italien

9. Teneriffa, Spanien

10. Korsika, Frankreich

 

mil

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Im Herbst mit dem Hausboot durch Ostdeutschland

Vieles ist überreguliert in Deutschland. Doch die Erlaubnis, ein recht großes Motorboot zu führen, erhält man in drei Stunden. Das belebt den Wassertourismus und weckt …
Im Herbst mit dem Hausboot durch Ostdeutschland

Tauchen im Großen Stechlinsee

Tauchen im See? Langweilig! Dieses Vorurteil hält sich. Dabei birgt der Wassersport auch in Binnengewässern spannende Momente. Und im Vergleich zu exotischen …
Tauchen im Großen Stechlinsee

Das sind die neuen Kreuzfahrtschiffe 2017

Der asiatische Kreuzfahrtmarkt boomt. Also kommen viele neue Schiffe 2017 ausschließlich in Fernost zum Einsatz. Aber auch deutsche Kreuzfahrt-Passagiere können sich auf …
Das sind die neuen Kreuzfahrtschiffe 2017

Spaniens unbekannte Inseln

Mallorca und Ibiza kennt fast jeder. Die Kanarischen Inseln auch. Doch bei Columbretes und Tabarca kommen selbst Spanier ins Grübeln. Dabei haben die beiden recht …
Spaniens unbekannte Inseln

Kommentare