+
Vor Radwegen warnt der Reise-Knigge ausdrücklich.

Tipps für Touristen

Reiseführer: Deutsche Radwege sind gefährlich

Sei pünktlich und halte Dich vor allem von Radwegen fern! Wer nach Deutschland reist, sollte sich auf einiges gefasst machen. Ein englischer Reiseführer hat wichtige Tipps für Touristen.

Was sich in einem fremden Land gehört und was dort eher schlecht ankommt, finden Urlauber im Internet oder in verschiedenster Reiseliteratur. Oft sind im Ausland Dinge tabu, die selbstverständlich scheinen.

Damit es auch Touristen aus dem Ausland bei ihrem Urlaub in Deutschland leichter haben, hat der Reisebuchverlag Lonelyplanet.com einen Deutschland-Knigge zusammengestellt. Die wichtigsten Do's und Don'ts geben schnell einen Blick auf die Benimmregeln, damit der Umgang mit Einheimischen leichter fällt.

Top 10: Die unhöflichsten Gastgeber der Welt

Top 10: Die unhöflichsten Gastgeber der Welt

So gehört das "Händeschütteln" dazu, wenn sich jemand vorstellt. Vor einem Schluck Bier sagt man "Prost" und schaut dabei seinem gegenüber in die Augen. Smalltalk sollten sich Touristen sparen, da Deutsche eher tiefsinnige Gespräche über Politik und Philosophie bevorzugen.

Vor Radwegen warnt der Reise-Knigge ausdrücklich. Wer sie betritt, riskiert, gerammt oder angeschrien zu werden. Oder gar beides. Ein absolutes Don't ist auch das Zuspätkommen, da alle anderen pünktlich sind. Außerdem ist Trunkenheit in der Öffentlichkeit verpönt.

Wer diese und ein paar weiter Regeln beachtet, ist, laut Lonelyplanet, fit für eine Reise nach Deutschland.

ml

Englische Reiseführer warnen vor Germany

Meistgelesene Artikel

Diese Summe schulden Fluglinien ihren Reisenden

Deutsche Airlines sind ihren Kunden Zahlungen in Millionenhöhe schuldig. Der Grund: nicht beanspruchte Entschädigungen wegen Verspätungen oder Überbuchungen.
Diese Summe schulden Fluglinien ihren Reisenden

Niagarafällen soll das Wasser abgedreht werden

Es strömt, rauscht, donnert: Die Niagarafälle gehören zu den größten Wasserfällen weltweit. Wegen veralteter Brücken sollen Baufahrzeuge anrücken und die "Falls" teils …
Niagarafällen soll das Wasser abgedreht werden

Anschlagsgefahr: Auswärtiges Amt mit Hinweis an Italien-Urlauber

Das Auswärtige Amt gibt auf seiner Website konkrete Sicherheitshinweise an Italien-Urlauber. Dort wird empfohlen, aufgrund von erhöhter Gefährdung durch Terrorismus in …
Anschlagsgefahr: Auswärtiges Amt mit Hinweis an Italien-Urlauber

Fränkisches Seenland feiert Dreißigsten

Das Fränkische Seenland vor den Toren Nürnbergs lockt seit 30 Jahren Badefans und Gäste an. Nach einem zwischenzeitlichen Tief arbeiten die Verantwortlichen nun an neuen …
Fränkisches Seenland feiert Dreißigsten

Kommentare