+
Mehr als 17 Stunden Nonstop-Flug - für Passagiere heißt das, die Zeit mit schlafen, Filme gucken oder lesen überbrücken. Foto: Patrick Pleul

Rekordjagd am Himmel - Die 5 weitesten Flüge der Welt

Mehr als 13 000 Kilometer Flug - nonstop: Diesen Weltrekord will die Airline Emirates bald aufstellen. Bisher hält Qantas den höchsten Wert. Hier die Top 5 der weitesten Nonstop-Flüge.

Berlin (dpa/tmn) - Flugzeuge fliegen über Gebirge, Kontinente und Ozeane. Manchmal brechen sie dabei Weltrekorde. Einen neuen Rekord kündigte im Sommer die Golf-Airline Emirates an.

Ab Februar 2016 will Emirates von Dubai nach Panama-Stadt fliegen. Mit einer Distanz von 13 821 Kilometern sei das der dann längste Nonstop-Flug der Welt, erklärte die Fluggesellschaft. Emirates braucht dafür 17 Stunden und 35 Minuten. Doch was sind derzeit die weitesten Nonstop-Flüge? Die Top-Fünf laut Weltluftfahrtverband IATA:

1) Dallas - Sydney: Rund 13 790 Kilometer legt die Maschine der australischen Fluggesellschaft Qantas zurück. Dabei fliegt das Flugzeug hauptsächlich über den Pazifik. Knapp 17 Stunden sind Reisende unterwegs.

2) Johannesburg - Atlanta: Die Fluggesellschaft Delta bestreitet etwa 13 580 Kilometer auf dem Weg von Südafrika in die Vereinigten Staaten. Auch hier heißt es: rund 17 Stunden schlafen, Filme gucken oder den Bordservice genießen.

3) Abu Dhabi - Los Angeles: Mit Etihad Airways können Reisende in Abu Dhabi einsteigen und rund 13 490 Kilometer später in Los Angeles wieder aussteigen. Dann sind etwa 16,5 Stunden vergangen.

4) Dubai - Los Angeles: Ungefähr 13 410 Kilometer sind es von den Vereinigten Arabischen Emiraten bis nach Los Angeles an der Westküste der Vereinigten Staaten. Die Golf-Airline Emirates benötigt etwa 16,5 Stunden für die Reise.

5) Dschidda - Los Angeles: Vom Roten Meer an die US-Pazifikküste sind es rund 13 400 Kilometer. Knapp 17 Stunden dauert der Flug der Airline Saudia.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum sollten Urlauber jetzt in die Berge reisen

Draußen bewegen statt auf dem Sofa lümmeln: Warum ein Aktiv-Urlaub jetzt besser ist als ein Strandurlaub, das verrät Ihnen die Redaktion.
Darum sollten Urlauber jetzt in die Berge reisen

Die Deutschen zieht es in die Ferne - Sri Lanka im Aufwind

Mehr als 5,5 Millionen Deutsche reisen jährlich in Länder außerhalb Europas und des Mittelmeers. Davon profitiert auch Sri Lanka, ein Land, das bis vor kurzem kaum auf …
Die Deutschen zieht es in die Ferne - Sri Lanka im Aufwind

Japan: Bahn lockt reiche Rentner mit "rollenden Hotels"

Japans Bahnen sind komfortabel, sauber, sicher und auf die Minute pünktlich. Jetzt legt das Hightech-Land noch einen drauf: Luxuszüge der Extra-Klasse. Die rollenden …
Japan: Bahn lockt reiche Rentner mit "rollenden Hotels"

Von freien Plätzen in vollen Flugzeugen profitieren

Drei Millionen Passagiere lassen allein bei Lufthansa jährlich einen Flug verfallen. Diesen sogenannten No-Shows begegnen Airlines mit einem ausgeklügelten …
Von freien Plätzen in vollen Flugzeugen profitieren

Kommentare