1 von 20
Auf Safari in Tansania - Was unsere Leser auf einer Safari mit Münchens ehemaligem Zoodirektor Henning Wiesner in Tansania erlebten, übertraf alle Erwartungen.
2 von 20
„Es gab Momente, die waren einfach unbeschreiblich schön“: Hilde und Michael R. aus Penzberg.
3 von 20
Haben „D’ Roas nach Tansania“ als bayerisches Gedicht geschrieben: Architekt Paul T. aus Tegernsee und seine Frau Irmi
4 von 20
Die Reise war ein Geschenk: Die Münchnerin Helga W. mit Enkel Tobias (16).
5 von 20
„Die Reise war unser Lebenstraum“: Renate und Stefan E. aus Gmund.
6 von 20
Abends gab’s was auf die Ohren: Patrick M. (8) hört Geschichten mit Mama Claudia.
7 von 20
Unser Mann für wilde Momente: Professor Henning Wiesner mit Renate W. (li.) aus München und Evelyn P. aus Rottach-Egern. Sie sagen: „Seine Tiergeschichten sind die besten!“
8 von 20
Leben und überleben, das ist das Prinzip der Wildnis.

Auf Safari in Tansania: Die große Show der Tiere

Was unsere Leser auf einer Safari mit Münchens ehemaligem Zoodirektor Henning Wiesner in Tansania erlebten, übertraf alle Erwartungen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Wildnis und Wandergebiet: Der Hüter der Wutachschlucht

Die Wutachschlucht im Schwarzwald ist ein Touristenmagnet. Es lockt unberührte Natur. Damit niemand sie zerstört, ist ein Ranger im Einsatz - zwischen rauschendem …
Wildnis und Wandergebiet: Der Hüter der Wutachschlucht

Labrador für Einsteiger: Tipps für die kanadische Wildnis

Urlauber, die zum ersten Mal nach Kanada reisen, fahren nicht nach Labrador. Diese unwirtliche Provinz am Nordatlantik - gegenüber von Grönland - hebt man sich für …
Labrador für Einsteiger: Tipps für die kanadische Wildnis

Vogelparadies in der Ostsee: Ein Törn zur Greifswalder Oie

Die MS "Seeadler" fährt an der winzigen Insel Ruden vorbei zur nicht viel größeren Greifswalder Oie. Besucher dürfen nur kurz bleiben. Denn das Naturparadies gehört den …
Vogelparadies in der Ostsee: Ein Törn zur Greifswalder Oie

Klebriger Schatz von Chios: Das einzigartige Produkt Mastix

Mastix, das Harz eines Pistazienstrauchs, lässt sich im Süden der griechischen Insel Chios ernten. Die weißen Klumpen mit dem eigenartigen Geruch sind wertvoll - denn …
Klebriger Schatz von Chios: Das einzigartige Produkt Mastix

Kommentare