+
Auf dem 751 hohen Tafelberg sollte das schiefste Gebäude der Welt gebaut werden.

Thüringer Rhön

Schiefster Turm der Welt wird nicht gebaut

Der angeblich schiefste Turm der Welt wird in der Thüringer Rhön nicht gebaut. Das 14 Millionen Euro Projekt auf der Hohen Geba ist geplatzt.

Die Einwohner im Kreis Schmalkalden-Meiningen stimmten gegen das 14 Millionen Euro teure Erlebniszentrum auf der Hohen Geba. 59 Prozent lehnten das Tourismusprojekt ab, wie das Landratsamt mitteilte. Geplant war ein 70 Meter hoher Aussichtsturm samt Riesenrutsche und Ausstellungsräumen auf dem Gelände.

Mit einer Neigung von 23,5 Grad sollte der Turm den bisherigen Rekordhalter, das „Capital Gate“ in Abu Dhabi, als schiefstes Gebäude übertreffen. Nun setzten sich die Gegner des Projekts durch, sie hatten unter anderem die Kosten und die Eingriffe in die Natur kritisiert.

Die 10 besten Panorama-Aussichtspunkte 

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Am dritten Advent droht Stau vor allem in Ballungszentren

In den Innenstädten wird es am Wochenende viel Verkehr auf den Straßen geben. Mit Park-and-Ride-Parkplätzen können Autofahrer diesen umgehen. Auf den Autobahnen kann das …
Am dritten Advent droht Stau vor allem in Ballungszentren

Eisbaden in Tirol und ein Museum voller Stühle in Kopenhagen

Wer in den Wintermonaten verreisen möchte, ist nicht unbedingt auf Schnee angewiesen. In Kopenhagen zeigt eine Ausstellung die dänische Möbelkunst des 20. Jahrhunderts …
Eisbaden in Tirol und ein Museum voller Stühle in Kopenhagen

Wie viel Sprit haben Flugzeuge als Reserve an Bord?

Airlines dürfen beim Sprit nicht zu knapp kalkulieren. Denn Flugzeuge müssen auch mal Warteschleifen fliegen, ehe sie landen können. Oder sie werden umgeleitet. Das …
Wie viel Sprit haben Flugzeuge als Reserve an Bord?

Winter 2017: Die Lieblingsreiseziele der Deutschen

Ischgl, Oberstdorf oder Saalbach: Die Deutschen fahren im Winter eher in die Berge als in den Süden. Der Grund: Sie fahren lieber Ski als sich am Strand zu sonnen.
Winter 2017: Die Lieblingsreiseziele der Deutschen

Kommentare