Wintersportler freut&#39s: Der Brocken war vor kurzem so tief verschneit und frostig. Foto: Matthias Strauß
+
Wintersportler freut's: Der Brocken war vor kurzem so tief verschneit und frostig.

Schneehöhen: Noch gute Pistenbedigungen

Kühle Nächte haben den Schneezustand noch einmal verbessert: In den deutschen Alpen herrschen weiterhin sehr gute Pistenbedingungen. Auch in Österreich herrschen nach wie vor gute Bedingungen für Wintersportler.

München (dpa/tmn) - Wintersportler müssen den Frühling noch nicht fürchten. Sie finden sehr gute Pistenbedingungen in den deutschen Alpen vor. Anders sieht es in den Mittelgebirgen aus, hier ist die Schneelage unterschiedlich.

Im Bayerischen Wald und im Schwarzwald lässt sich bei guten Verhältnissen abfahren, meldet der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS). Im Thüringer Wald ist dagegen viel geschmolzen.

Keine Angst vor dem Frühling müssen Wintersportler in Österreich haben. Dort bringt das Wochenende (14./15. März) sogar noch etwas Neuschnee. Einige Talskigebiete haben ihre Saison in der vergangenen Woche aber bereits beendet. In der Schweiz herrschen ebenfalls ausgezeichnete Bedingungen, ebenso wie in Frankreich und Italien.

Ein Überblick über die Schneehöhen im Tal und auf dem Berg in Zentimetern sowie die Länge der gespurten Langlaufloipen in Kilometern:

Schneehöhen in Deutschland:
Garmisch-Partenkirchen 40/180/15
Zugspitze 40/365/-
Reit im Winkl 30/100/80
Bergbahnen Balderschwang 80/100/30,4
Nebelhornbahn Oberstdorf 40/130/72
Bodenmais (Bayerischer Wald) 20/50/84
Winterberg (Sauerland) 60/60/-
Fichtelberg (Erzgebirge) 40/60/31
Fallbachhang (Thüringer Wald) 7/14/70
Feldberg (Schwarzwald) 38/112/77,2
Schneehöhen in Österreich:
Heiligenblut - Großglockner 25/130/12
Kitzsteinhorn Kaprun 160/320/45
Saalbach Hinterglemm 55/115/10
Dachstein Gletscher 0/330/130
Galtür / Paznaun-Ischgl 55/120/72,6
Obergurgl-Hochgurgl 56/177/12
Serfaus-Fiss-Ladis 10/120/40,9
Sölden 83/323/6
Stuben am Arlberg 85/220/-
Stubaier Gletscher 35/210/-
Hintertuxer Gletscher / Hintertux 50/270/14
Kleinwalsertal Kanzelwand 40/130/72
Lech Zürs 85/220/16,5
Schneehöhen in der Schweiz:
Arosa Lenzerheide 55/135/56
St. Moritz 50/140/184
Adelboden 30/120/-
Gstaad-Saanen 45/240/125
Saas-Fee 80/310/6
Zermatt 5/255/9
Schneehöhen in Italien:
Alta Badia 25/90/35
Gröden 10/100/101
Kronplatz 10/70/81,5
Sulden/Ortler 70/150/7
Schneehöhen in Frankreich:
Chamonix Mont Blanc 15/565/- Les 2 Alpes 60/210/-
Meribel 86/154/33
Les Trois Vallées 86/215/61

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umringt von Krisen: Tourismus in Griechenland

Eine der wichtigsten Einnahmequellen Griechenlands droht zu versiegen: Der Tourismus leidet unter den vielen Krisen weltweit. In mancher Hinsicht jedoch profitieren die …
Umringt von Krisen: Tourismus in Griechenland

Neues bei Ryanair: Reservierung und gestrichene Flüge

Ryanair hat einige Änderungen bekannt gegeben. So müssen Eltern künftig Plätze für sich und ihre Kinder reservieren. Zudem fallen im Oktober Flüge nach Rom aus. Dafür …
Neues bei Ryanair: Reservierung und gestrichene Flüge

Sommerferien: Tipps für das Bezahlen im Urlaub

Wer seinen Urlaub plant, sollte sich rechtzeitig Gedanken um seine Reisekasse machen. Fragen dazu beantworteten bei unserer Telefonaktion die beiden Bankexperten Andreas …
Sommerferien: Tipps für das Bezahlen im Urlaub

Netz für Verkehrskunden: Berliner U-Bahnhöfe bekommen WLAN

Wer öffentliche Verkehrsmittel nutzt, prüft Verbindungen und Abfahrtszeiten gern per Smartphone. Schwierig wird die Abfrage jedoch, wenn etwa im U-Bahnhof kein WLAN-Netz …
Netz für Verkehrskunden: Berliner U-Bahnhöfe bekommen WLAN

Kommentare