+
Wintersportler freut's: Der Brocken war vor kurzem so tief verschneit und frostig.

Schneehöhen: Noch gute Pistenbedigungen

Kühle Nächte haben den Schneezustand noch einmal verbessert: In den deutschen Alpen herrschen weiterhin sehr gute Pistenbedingungen. Auch in Österreich herrschen nach wie vor gute Bedingungen für Wintersportler.

München (dpa/tmn) - Wintersportler müssen den Frühling noch nicht fürchten. Sie finden sehr gute Pistenbedingungen in den deutschen Alpen vor. Anders sieht es in den Mittelgebirgen aus, hier ist die Schneelage unterschiedlich.

Im Bayerischen Wald und im Schwarzwald lässt sich bei guten Verhältnissen abfahren, meldet der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS). Im Thüringer Wald ist dagegen viel geschmolzen.

Keine Angst vor dem Frühling müssen Wintersportler in Österreich haben. Dort bringt das Wochenende (14./15. März) sogar noch etwas Neuschnee. Einige Talskigebiete haben ihre Saison in der vergangenen Woche aber bereits beendet. In der Schweiz herrschen ebenfalls ausgezeichnete Bedingungen, ebenso wie in Frankreich und Italien.

Ein Überblick über die Schneehöhen im Tal und auf dem Berg in Zentimetern sowie die Länge der gespurten Langlaufloipen in Kilometern:

Schneehöhen in Deutschland:
Garmisch-Partenkirchen 40/180/15
Zugspitze 40/365/-
Reit im Winkl 30/100/80
Bergbahnen Balderschwang 80/100/30,4
Nebelhornbahn Oberstdorf 40/130/72
Bodenmais (Bayerischer Wald) 20/50/84
Winterberg (Sauerland) 60/60/-
Fichtelberg (Erzgebirge) 40/60/31
Fallbachhang (Thüringer Wald) 7/14/70
Feldberg (Schwarzwald) 38/112/77,2
Schneehöhen in Österreich:
Heiligenblut - Großglockner 25/130/12
Kitzsteinhorn Kaprun 160/320/45
Saalbach Hinterglemm 55/115/10
Dachstein Gletscher 0/330/130
Galtür / Paznaun-Ischgl 55/120/72,6
Obergurgl-Hochgurgl 56/177/12
Serfaus-Fiss-Ladis 10/120/40,9
Sölden 83/323/6
Stuben am Arlberg 85/220/-
Stubaier Gletscher 35/210/-
Hintertuxer Gletscher / Hintertux 50/270/14
Kleinwalsertal Kanzelwand 40/130/72
Lech Zürs 85/220/16,5
Schneehöhen in der Schweiz:
Arosa Lenzerheide 55/135/56
St. Moritz 50/140/184
Adelboden 30/120/-
Gstaad-Saanen 45/240/125
Saas-Fee 80/310/6
Zermatt 5/255/9
Schneehöhen in Italien:
Alta Badia 25/90/35
Gröden 10/100/101
Kronplatz 10/70/81,5
Sulden/Ortler 70/150/7
Schneehöhen in Frankreich:
Chamonix Mont Blanc 15/565/- Les 2 Alpes 60/210/-
Meribel 86/154/33
Les Trois Vallées 86/215/61

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stewardess über Fluggäste: "Vieles prallt an der Uniform ab"

Immer lächeln, freundlich sein und die Ruhe bewahren: Eine Stewardess verrät, wie sie mit nervigen Fluggästen umgeht - und ob sie auch mal lästert.
Stewardess über Fluggäste: "Vieles prallt an der Uniform ab"

Gotthard-Basistunnel: Kürzere Fahrzeiten und mehr Züge

Im Juni wurde der Gotthard-Basistunnel nach 17 Jahren Bauzeit eröffnet. Am 11. Dezember wird der längste Eisenbahntunnel der Welt offiziell in Betrieb genommen. Was …
Gotthard-Basistunnel: Kürzere Fahrzeiten und mehr Züge

"Palazzo Versace": So edel ist das Dschungelcamp-Hotel

Wenn das Dschungelcamp 2017 beginnt, dann steigen die Kandidaten wieder im Palazzo Versace ab. Das müssen Sie zum Luxushotel der Dschungel-Stars wissen: 
"Palazzo Versace": So edel ist das Dschungelcamp-Hotel

Welche Airline fliegt? Pauschalbucher erfahren das oft spät

Bei Pauschalreisen organisieren Veranstalter die Flüge. Sie buchen meist Sitzplatz-Kontingente bei unterschiedlichen Airlines - und das oft auch kurzfristig. Urlauber …
Welche Airline fliegt? Pauschalbucher erfahren das oft spät

Kommentare