Lampion-Hersteller
+
Ein Meister der bunten Bilder: Wu Duen-How ist seit mehr als 60 Jahren in Lugang als Lampion-Hersteller tätig.

Silvester verschlafen -feiern Sie in Taiwan

Frankfurt/Main - Silvester verschlafen? Kein Problem, schon in wenigen Wochen wird auf Taiwan das nächste Neujahrsfest gefeiert.

Nach dem traditionellen Mondkalender beginnt am 3. Februar das neue Jahr des Hasen. Das teilt die Tourismusvertretung von Taiwan mit. Die Feierlichkeiten dauern gut zwei Wochen.

Höhepunkt ist das Laternenfest am 17. Februar in der Hauptstadt Taipeh, bei dem tonnenschwere und mehrere Meter hohe Licht-Figuren gezeigt werden. Diese erleuchten im Dunkeln die Straßen und sollen der Tradition nach die Suche nach den “Himmelsgeistern“ erleichtern.

dpa

Meistgelesene Artikel

Direktflug möglich: Von Frankfurt ohne Umweg nach Shenzen

Frankfurt goes China: Mit der Direktverbindung nach Shenzen baut Deutschlands größter Flughafen seine Reiseziele ins Reich der Mitte aus und steuert nun vier Städte an. …
Direktflug möglich: Von Frankfurt ohne Umweg nach Shenzen

Royal Caribbean: Drei neue Kreuzfahrtschiffe

Mit neuen Ozeanriesen rüstet das Unternehmen Royal Caribbean auf. Zu dem kürzlich fertiggestellten und bislang größten Kreuzfahrtschiff der Welt "Harmony of the Seas", …
Royal Caribbean: Drei neue Kreuzfahrtschiffe

Was bedeutet Last-Minute-Urlaub?

Bei "Last-Minute-Urlaub" denkt man vor allem an spontane Reisen zu günstigen Preisen. Aber was erwartet Urlauber bei solchen Angeboten wirklich? Auskunft gibt eine …
Was bedeutet Last-Minute-Urlaub?

Staus aufgrund von Ferienende und Feiertag

Fronleichnam beschert einigen Bundesländern ein verlängertes Wochenende und lockt viele Kurzurlauber auf die Straßen. Außerdem enden in Baden-Württemberg und Bayern die …
Staus aufgrund von Ferienende und Feiertag

Kommentare