+
Ein Meister der bunten Bilder: Wu Duen-How ist seit mehr als 60 Jahren in Lugang als Lampion-Hersteller tätig.

Silvester verschlafen -feiern Sie in Taiwan

Frankfurt/Main - Silvester verschlafen? Kein Problem, schon in wenigen Wochen wird auf Taiwan das nächste Neujahrsfest gefeiert.

Nach dem traditionellen Mondkalender beginnt am 3. Februar das neue Jahr des Hasen. Das teilt die Tourismusvertretung von Taiwan mit. Die Feierlichkeiten dauern gut zwei Wochen.

Höhepunkt ist das Laternenfest am 17. Februar in der Hauptstadt Taipeh, bei dem tonnenschwere und mehrere Meter hohe Licht-Figuren gezeigt werden. Diese erleuchten im Dunkeln die Straßen und sollen der Tradition nach die Suche nach den “Himmelsgeistern“ erleichtern.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mikronesien hat Visumpflicht für Deutsche abgeschafft

Die Urlaubsreise für Deutsche in den westlichen Pazifik erleichtert sich, nämlich für Mikronesien. Der Inselstaat hat seine Visumpflicht für Reisende gelockert.
Mikronesien hat Visumpflicht für Deutsche abgeschafft

Neue Zugreisen bei Lernidee

Eine exotische Zugreise ist der Traum vieler Urlauber. Ein Veranstalter, der sich auf den Schienen-Tourismus spezialisiert hat, ist Lernidee Erlebnisreisen. In seinem …
Neue Zugreisen bei Lernidee

Leserreise nach Marokko: Auf den Spuren von Kinoklassikern

Es ist das Hollywood Nordafrikas: In Marokko entstanden Kinoklassiker. Auch Alfred Hitchcock hat das Land vor 60 Jahren als Drehort entdeckt. Mit Sonnenklar.TV und …
Leserreise nach Marokko: Auf den Spuren von Kinoklassikern

Und jetzt in die Sonne reisen

Wer dem grauen Winter in Deutschland entkommen will, hat mehr Möglichkeiten als noch vor Jahren. Fernreisen spielen heute eine größere Rolle - zur Freude der …
Und jetzt in die Sonne reisen

Kommentare