Die zehn schlechtesten Airlines der Welt stammen alle aus Europa.
+
Die zehn schlechtesten Airlines der Welt stammen alle aus Europa.

Qualität, Verspätungen, Reklamationen

Das sind die zehn schlechtesten Airlines der Welt

Der Service bei Fluggesellschaften geht von absolutem Luxusflug, der fast einem Hotelaufenthalt gleicht, bis hin zur Luftfahrt, die nur das allernötigste an Board bietet.

München - Die Bandbreite bei der Qualität von Fluglinien ist breit gefächert. Neben den besten Airlines gibt es auch eine ganze Reihe Fluggesellschaften, die einen miserablen Service bieten. 

Airhelp.com hat jetzt die zehn schlechtesten Airlines zusammengefasst. Die Rangliste basiert auf Qualität der Flieger und des Fluges, der Pünktlichkeit und den Schadenseratzansprüchen bei Verspätung, Ausfall oder Umbuchung. Zudem wurden noch die Reklamationen der Gäste berücksichtigt. Laut der Website ginge es bei der Luftfahrt um mehr als nur den Preis für das Ticket. Die Rangliste ist erstellt worden, um Reisenden die Airline-Auswahl zu erleichtern. Interessant: Alle kommen aus Europa, allerdings keine aus Deutschland.

Die schlechtesten Fluglinien der Welt:

10.

Norwegian Air Shuttle (Norwegen)

9.

Icelandair (Island)

8.

Alitalia (Italien)

7.

Iberia (Spanien)

6.

Aer Lingus (Irland)

5.

TAP Portugal

4.

Swiss (Schweiz)

3.

Virgin Atlantic (Großbritannien)

2.

easyJet (Großbritannien)

1.

SATA (Portugal)

Zum Vergleich: Das sind die besten Fluglinien

Die besten Flughäfen der Welt:

Das sind die besten Flughäfen der Welt

Tobias Roth

Tobias Roth

E-Mail:info@merkur.de

Meistgelesene Artikel

Touris zerstören Natur: Thailand sperrt Insel für Besucher

Thailand hat den Zugang zu der Insel Tachai im Similan Nationalpark nordwestlich von Phuket aus Umweltschutzgründen gesperrt. Die Natur müsse sich ungestört erholen.
Touris zerstören Natur: Thailand sperrt Insel für Besucher

Sommerliche Reisetipps: Blaues Blut, Weltmusik und Bier

Das unterfränkischen Bad Kissingen feiert die Entdeckung seiner Heilquelle - mit historischen Gästen. Im südfranzösischen Arles treffen sich 200 Musiker. Und in …
Sommerliche Reisetipps: Blaues Blut, Weltmusik und Bier

Warum es keine Hotelzimmer mit der Nummer 420 gibt

Viele Mythen ranken sich um Zahlen - So gibt es beispielsweise wenige Hotelzimmer mit der Nummer 13. Aber was hat es mit der Zahl 420 auf sich?
Warum es keine Hotelzimmer mit der Nummer 420 gibt

Reisetipps: Eurobike Festival und Klettercamp für Frauen

Fahrräder, historische Waffen und steile Felswände: Damit möchten Ferienorte in Deutschland, Belgien und Österreich Urlauber anlocken. Dabei hat jedes der Sommer-Events …
Reisetipps: Eurobike Festival und Klettercamp für Frauen

Kommentare