+
Weihnachten XXL: Eine 110 Jahre alte Fichte aus der Steiermark steht seit Mittwoch auf dem Römerberg in Frankfurt.

Alle Jahre wieder!

Hat Frankfurt den größten Weihnachtsbaum?

Christbaum oder Tannenbaum  - alle Jahre wieder stellen Frankfurt, München und Dresden einen Weihnachtsbaum auf. Der Frankfurter Baum ist angeblich der längste.

Der Weihnachtsbaum in der Hochhausstadt Frankfurt am Main ist einmal mehr riesig: Seit Mittwoch steht ein 30 Meter hoher Christbaum auf dem Römerberg, wie die Frankfurter Tourismus und Congress GmbH mitteilte. Frankfurt am Main liegt damit weit vorne, wie eine HR-online-Umfrage in größeren deutschen Städten ergab. Der Münchner Baum misst demnach 25,5 Meter, der in Dresden 22.

Rekord-Weihnachtsbaum in Dortmund

Konkurrenz kommt aus dem Ruhrgebiet: Dortmund will sich wieder mit einem 45 Meter hohen Baum schmücken. Dort sollen allerdings 1700 Fichten ein großes Ganzes ergeben. „Wir gehen davon aus, dass wir unter den frei gewachsenen Bäumen die Nase dennoch vorne haben“, sagte der Frankfurter Weihnachtsmarkt-Veranstalter Kurt Stroscher.

Für die 110 Jahre alte Fichte war es ein weiter Weg: Der 8,5 Tonnen schwere Baum aus der österreichischen Steiermark wurde vergangene Woche per Tieflader in die Mainmetropole gekarrt.

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum sollten Urlauber jetzt in die Berge reisen

Draußen bewegen statt auf dem Sofa lümmeln: Warum ein Aktiv-Urlaub jetzt besser ist als ein Strandurlaub, das verrät Ihnen die Redaktion.
Darum sollten Urlauber jetzt in die Berge reisen

Die Deutschen zieht es in die Ferne - Sri Lanka im Aufwind

Mehr als 5,5 Millionen Deutsche reisen jährlich in Länder außerhalb Europas und des Mittelmeers. Davon profitiert auch Sri Lanka, ein Land, das bis vor kurzem kaum auf …
Die Deutschen zieht es in die Ferne - Sri Lanka im Aufwind

Japan: Bahn lockt reiche Rentner mit "rollenden Hotels"

Japans Bahnen sind komfortabel, sauber, sicher und auf die Minute pünktlich. Jetzt legt das Hightech-Land noch einen drauf: Luxuszüge der Extra-Klasse. Die rollenden …
Japan: Bahn lockt reiche Rentner mit "rollenden Hotels"

Von freien Plätzen in vollen Flugzeugen profitieren

Drei Millionen Passagiere lassen allein bei Lufthansa jährlich einen Flug verfallen. Diesen sogenannten No-Shows begegnen Airlines mit einem ausgeklügelten …
Von freien Plätzen in vollen Flugzeugen profitieren

Kommentare