+
Sternekoch Tim Raue eröffnet jetzt ein Restaurant auf der "Mein Schiff 5". Foto: Jörg Carstensen

Sternekoch Raue übernimmt Restaurant auf der "Mein Schiff 5"

Der Berliner Sternekoch Tim Raue will in See stechen. Sein neues Restaurant befindet sich auf einem Kreuzfahrtschiff und heißt "Hanami by Tim Raue".

Berlin (dpa/tmn) - Der Berliner Sternekoch Tim Raue übernimmt auf dem neuen Kreuzfahrtschiff "Mein Schiff 5" von Tui Cruises ein Restaurant. Das "Hanami by Tim Raue" wird am Heck im sogenannten Diamanten zu finden sein.

An diesem Platz befindet sich auf den bisherigen Schiffen der Baureihe die "Café-Lounge". Das teilte die Reederei auf der Reisemesse ITB mit. Raue werde gelegentlich auch selbst an Bord in der Küche arbeiten.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Restaurants an Bord müssen Passagiere für das Essen im Raue-Restaurant einen Aufpreis zahlen. Als weitere gastronomische Neuheiten wird es auf der "Mein Schiff 5" das österreichische "Schmankerl"-Restaurant sowie die italienische "Osteria" geben. Der Neubau von Tui Cruises wird Mitte Juli getauft.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jobben und Reisen wird in Australien bald besteuert

Schlechte Nachrichten für alle Backpacker in Australien: Junge Ausländer müssen dort ihre Einkünfte künftig versteuern. Ab 1. Januar werden bei Rucksacktouristen mit …
Jobben und Reisen wird in Australien bald besteuert

Die Tricks der Taschendiebe in der Bahn

Taschendiebe haben meist bestimmte Vorgehensweisen. Reisende sollten deshalb Wertgegenstände immer möglichst nah bei sich tragen. Wer sein Smartphone oder Portemonnaie …
Die Tricks der Taschendiebe in der Bahn

Norwegen-Touristen riskieren viel

Die spektakulären Bergregionen in Norwegen locken jedes Jahr Millionen von Touristen an. Dass die Wandertouren auch gefährlich sein können, ist vielen nicht bewusst. …
Norwegen-Touristen riskieren viel

Veranstaltungstipps von Ischgl bis Arizona

T-Rex, Pur und heiße Luft: Im November lockt In- und Outdoorspaß in Holland, Österreich und den USA.
Veranstaltungstipps von Ischgl bis Arizona

Kommentare