+

Urlaubstrends

Unerfüllte Träume: Bei Reisen bleiben die Deutschen oft beim Alten

Fast drei Viertel der Deutschen (71 Prozent) machen laut einer Umfrage jedes Jahr einen ähnlichen Urlaub. Dennoch ist die Sehnsucht nach etwas Anderem groß.

Berlin - Mehr als jeder dritte Befragte (35 Prozent) würde gerne mal eine Weltreise unternehmen, wie eine Befragung des Marktforschungsunternehmens Onepoll ergab. Beinahe ebenso viele Menschen wollen einen langen Trip zu allen ersehnten Zielen machen (34 Prozent) - oder einen Inselurlaub mit Traumstränden (33 Prozent). Mehrfachnennungen waren möglich.

Fast ein Viertel der Befragten (24 Prozent) möchte eine Reise machen, um ein Naturphänomen wie das Polarlicht in Skandinavien zu beobachten. Jeder fünfte der Menschen wünscht sich, ein Land oder einen Kontinent mit dem Camper zu erkunden.

Den Reisetraum tatsächlich erfüllen will sich aber nur rund ein Fünftel der Umfrageteilnehmer (18 Prozent). Mehr als jeder Zehnte (13 Prozent) denkt, dass der Traum ein solcher bleiben wird.

Für die Erhebung wurden 1000 Erwachsene in Deutschland im Auftrag des Reiseanbieters Lastminute.de befragt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neues bei Ryanair: Reservierung und gestrichene Flüge

Ryanair hat einige Änderungen bekannt gegeben. So müssen Eltern künftig Plätze für sich und ihre Kinder reservieren. Zudem fallen im Oktober Flüge nach Rom aus. Dafür …
Neues bei Ryanair: Reservierung und gestrichene Flüge

Sommerferien: Tipps für das Bezahlen im Urlaub

Wer seinen Urlaub plant, sollte sich rechtzeitig Gedanken um seine Reisekasse machen. Fragen dazu beantworteten bei unserer Telefonaktion die beiden Bankexperten Andreas …
Sommerferien: Tipps für das Bezahlen im Urlaub

Netz für Verkehrskunden: Berliner U-Bahnhöfe bekommen WLAN

Wer öffentliche Verkehrsmittel nutzt, prüft Verbindungen und Abfahrtszeiten gern per Smartphone. Schwierig wird die Abfrage jedoch, wenn etwa im U-Bahnhof kein WLAN-Netz …
Netz für Verkehrskunden: Berliner U-Bahnhöfe bekommen WLAN

Ferienverkehr: Staugefahr am Wochenende

Ferienzeit ist Stauzeit in Deutschland. Wegen der beginnenden Sommerferien in Baden-Württemberg und Bayern ist am Wochenende mit überfüllten Autobahnen zu rechnen. Wer …
Ferienverkehr: Staugefahr am Wochenende

Kommentare