Wellness Hostel4000 in Saas-Fee (Schweiz).
1 von 6
Entspannen mit Blick in die Bergwelt: Im schweizerischen Saas-Fee (Wallis) hat das ersten Wellness Hostel der Welt eröffnet. Die neue Jugendherberge bietet günstige Preise, aber trotzdem ein modernes Wellness- und Fitnessangebot.
Wellness Hostel4000 in Saas-Fee (Schweiz).
2 von 6
Im Winter locken 145 Pistenkilometer und Freestyleparks. Der Sommer in Saas-Fee für Bike-Touren, zum Wandern oder zum Klettern perfekt.
Wellness Hostel4000 in Saas-Fee (Schweiz).
3 von 6
Tauchbecken auf über 1.800 Meter Höhe.
Wellness Hostel4000 in Saas-Fee (Schweiz).
4 von 6
Eine Übernachtung im 6-Bett Zimmer, aber mit Wellness und Fitness kostet rund 57 Euro. Insgesamt gibt es im neuen Hostel 168 Betten.
Wellness Hostel4000 in Saas-Fee (Schweiz).
5 von 6
Gäste entspannen im Ruheraum.
Wellness Hostel4000 in Saas-Fee (Schweiz).
6 von 6
Keine Hektik: Im neuen Wellness Hostel geht es locker und ungezwungen zu.

Wellness Hostel4000

Finnische Sauna, Kräuter-Dampfbad oder Whirlpool - im schweizerischen Saas-Fee hat ein Hostel mit Wellness- und Fitnessbereich eröffnet.

Das teilten die Schweizer Jugendherbergen mit, die sowohl das Hostel als auch die Wellnessanlagen betreiben. Das „wellnessHostel4000“ ist den Angaben nach das erste Hostel mit Spa-Bereich weltweit.

Die Herberge hat 51 Zimmer mit jeweils zwei bis sechs Betten. Eine Übernachtung im Vier-Bett-Zimmer mit Bad und dem Eintritt zur Wellness- und Fitnessanlage samt Hallenbad kostet rund 57 Euro.

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Touristen in der Türkei: Weit weg vom Traumurlaub

Die, die da sind, sind entspannt. Doch viele Urlauber sind gar nicht erst an die türkische Riviera gekommen. Nach dem Putschversuch und der Verhängung des …
Touristen in der Türkei: Weit weg vom Traumurlaub

Festival in St. Wendel: Magie der Straßenzauberei

Seit fast zwei Jahrzehnten verzaubern Straßenmagier aus aller Welt St. Wendel. Das kostenlose Familien-Festival lockt alljährlich Zehntausende Besucher an - einige …
Festival in St. Wendel: Magie der Straßenzauberei

Wie die Alpen vor 200 Jahren: Das Wanderwunder von Albanien

Die Berge im Norden Albaniens waren lange ein vergessener Winkel, ärmer noch als der Rest des heruntergewirtschafteten Landes. Doch nun wagen sich immer mehr Touristen …
Wie die Alpen vor 200 Jahren: Das Wanderwunder von Albanien

Panoramablick über New York: Parkhügel "The Hills" eröffnet

Seit dem 18. Jahrhundert war Governors Island im Hafen von New York US-Militärbasis. Seit 2003 ist die Insel für die Öffentlichkeit zugänglich und hat sich zum beliebten …
Panoramablick über New York: Parkhügel "The Hills" eröffnet

Kommentare