+
Wo Sie günstig online Flüge buchen

Wo Sie günstig online Flüge buchen

Berlin - Urlaub in Sicht? Preissuchmaschinen helfen bei der Suche nach dem billigsten Flügen. Doch sind die Treffer der Onlineportale wirklich günstig?

Stiftung Warentest acht Preissuchmaschinen und neun Online-Reisebüros verglichen und jeweils nach dem günstigsten Preis für 15 One-way-Flüge gesucht.

Vor dem Klick auf „buchen“ ist aber Vorsicht geboten, warnt die Stiftung Warentest in ihrer Zeitschrift „test“ hin (Ausgabe 2/2012). Die Experten hatten acht Preisvergleichsseiten und neun Online-Reisebüros untersucht.

Das sind die sichersten Fluglinien der Welt

Das sind die sichersten Fluglinien der Welt

Der anfangs angezeigte Preis kann durch Gebühren noch steigen, zahlreiche Anbieter jubeln auch teure Zusatzleistungen unter. Urlauber sollten auf Extrakosten achten, wenn wie online einen Flug buchen. Dazu gehören etwa Gebühren und Aufpreise für voreingestellte Zusatzleistungen.

Lesen Sie mehr zu Thema:

Im Test: Wo gibt's online den billigsten Flug?

Passagiere fordern kinderfreie Flüge

Übergepäck? Tipps für einen leichten Koffer

So verlangt Ryanair für einen 15-Kilogramm-Koffer 20 bis 30 Euro, bei Aufgabe am Flughafen sogar 60 bis 120 Euro. Auch Kreditkartenzahlung kostet oft extra, bei Lufthansa zum Beispiel zwischen 5 und 18 Euro.

Preisvergleichsseiten suchen lediglich die günstigsten verfügbaren Preise im Internet. Zum Buchen müssen Kunden dann auf die Seiten der Airlines oder Reiseveranstalter gehen. Dabei kommen jedoch oft noch Gebühren hinzu, die in der Suchmaschine nicht genannt wurden.

Bei Online-Reisebüros lassen sich Flüge auch direkt buchen. Einige Anbieter haben hier jedoch teure Zusatzleistungen wie zum Beispiel Reiserücktrittsversicherungen vorausgewählt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flusskreuzfahrten boomen - Die Schattenseite des Erfolgs

Sie kommen zu Hunderten, schieben sich wenige Stunden durch historische Altstädte und ziehen dann wieder ab: Die steigende Zahl an Flusskreuzfahrt-Touristen sorgt …
Flusskreuzfahrten boomen - Die Schattenseite des Erfolgs

Kein Fährverkehr in der Ägäis am Freitag und Samstag

Wer sich derzeit an der Ägäis aufhält, sollte vorerst keine Fahrten mit der Fähre planen. Denn die Fähren werden bis Sonntag nicht ablegen. Grund ist ein Streik der …
Kein Fährverkehr in der Ägäis am Freitag und Samstag

Im Erzgebirge startet die Skisaison

Am Samstag werden die ersten Skilifte und -pisten in Sachsen in Betrieb genommen. Kunstschnee macht es möglich. Doch der Deutsche Wetterdienst verspricht auch gute …
Im Erzgebirge startet die Skisaison

Luther und Weihnachtsparaden im Januar

Wem die Adventszeit zu kurz ist, der kann sie in Brasilien verlängern. Auch im Januar gibt es dort noch einige Weihnachtsevents. Der Berliner Gropius-Bau beschäftig sich …
Luther und Weihnachtsparaden im Januar

Kommentare