Die australischen Fluggesellschaften Virgin Australia und Jetstar haben mehrere Flüge auf die Urlaubsinsel Bali abgesagt.
+
Die australischen Fluggesellschaften Virgin Australia und Jetstar haben mehrere Flüge auf die Urlaubsinsel Bali abgesagt.

Nach Vulkanausbruch

Zwei Airlines streichen Bali-Flüge

Für Australien-Urlauber ist ein Abstecher auf die Insel Bali momentan nur eingeschränkt möglich. Wegen eines Vulkanausbruches haben zwei australische Fluggesellschaften mehrere Flüge abgesagt.

Nach einem Vulkanausbruch auf der indonesischen Insel Lombok haben die australische Fluggesellschaften Virgin Australia und Jetstar ihre Flüge auf die benachbarte Urlaubsinsel Bali eingestellt. Sie veröffentlichten Reisehinweise und sagten auch für Mittwoch mehrere Flüge ab.

Beide Airlines hätten nach Warnungen der zuständigen Aufsichtsbehörde entschieden, dass es wegen der Vulkanasche in der Luft zu unsicher sei, den Flughafen der Hauptstadt Denpasar anzufliegen, berichtete der Sender ABC. Für die Bevölkerung, die rund um den Vulkan Rinjani auf Lombok lebt, gebe es einen Evakuierungsplan, falls es zu einem größeren Ausbruch kommen sollte, teilte die Notfallbehörde der Insel mit.

Bereits im Juli waren nach einem Vulkanausbruch im Osten Javas Zehntausende Urlauber an geschlossenen Flughäfen gestrandet. Damals hatte eine Aschefontäne aus dem Vulkan Raung den Flugverkehr nach Bali gefährdet. Etwa ein Viertel der mehr als drei Millionen Besucher, die die Insel im Jahr ansteuern, kommt aus Australien.

dpa

Meistgelesene Artikel

Touris zerstören Natur: Thailand sperrt Insel für Besucher

Thailand hat den Zugang zu der Insel Tachai im Similan Nationalpark nordwestlich von Phuket aus Umweltschutzgründen gesperrt. Die Natur müsse sich ungestört erholen.
Touris zerstören Natur: Thailand sperrt Insel für Besucher

Sommerliche Reisetipps: Blaues Blut, Weltmusik und Bier

Das unterfränkischen Bad Kissingen feiert die Entdeckung seiner Heilquelle - mit historischen Gästen. Im südfranzösischen Arles treffen sich 200 Musiker. Und in …
Sommerliche Reisetipps: Blaues Blut, Weltmusik und Bier

Warum es keine Hotelzimmer mit der Nummer 420 gibt

Viele Mythen ranken sich um Zahlen - So gibt es beispielsweise wenige Hotelzimmer mit der Nummer 13. Aber was hat es mit der Zahl 420 auf sich?
Warum es keine Hotelzimmer mit der Nummer 420 gibt

Reisetipps: Eurobike Festival und Klettercamp für Frauen

Fahrräder, historische Waffen und steile Felswände: Damit möchten Ferienorte in Deutschland, Belgien und Österreich Urlauber anlocken. Dabei hat jedes der Sommer-Events …
Reisetipps: Eurobike Festival und Klettercamp für Frauen

Kommentare