+
Karl-Heinz Rummenigge ist skeptisch, was eine Verpflichtung von Javi Martinez angeht

Absprache mit dem FC Barcelona

Rummenigge "nicht optimistisch" bei Martinez

München - FC-Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge hat sich skeptisch über eine mögliche Verpflichtung des Spaniers Javi Martinez von Athletic Bilbao geäußert.

„Ich bin da nicht optimistisch, da bin ich ganz ehrlich. Sein Präsident hat immer ausdrücklich betont, dass er den Spieler nicht verkaufen will und auch nicht unter einem Preis der Klausel“, sagte der Vorstandschef des FC Bayern in einem Interview der tz.

FCB im Trainingslager: Sammer hat den Einkaufswagen dabei!

FCB im Trainingslager: Sammer hat den Einkaufswagen dabei!

Gesprochen wird im Falle des defensiven Mittelfeldspielers über eine Ablösesumme von 40 Millionen Euro. „Eine Summe, die es in Deutschland noch nie gegeben hat. Es gibt keinen Verein in Europa, der bereit ist, diesen Preis zu zahlen. Ich pflege ein gutes Verhältnis zu Barcelona, auch Barcelona ist nicht bereit, bei dieser Größenordnung einzusteigen“, betonte Rummenigge. „Wir sprechen über erstaunlich hohe Summen. Man muss das ganze Transfergeschäft sehr rational sehen und nicht nach Effekthascherei schielen, um Beifall von der Öffentlichkeit zu bekommen.“

Das ganze Interview lesen Sie hier auf unserem Partnerportal.

Meistgelesene Artikel

Zwei Spiele Sperre für das Robben-Foul

Frankfurt/Main - Jan Simunek ist nach seinem Feldverweis im DFB-Pokal-Viertelfinale gegen Bayern München (0:3) für zwei Pokalspiele gesperrt worden.
Zwei Spiele Sperre für das Robben-Foul

Benvenuto! Carlo Ancelotti ist in München

München - Der künftige Trainer des FC Bayern ist in München. Carlo Ancelotti wurde am Donnerstag in der bayerischen Landeshauptstadt gesichtet.
Benvenuto! Carlo Ancelotti ist in München

Wegen Robben: Sammer nimmt sich Bochum-Coach zur Brust

München - Bochum-Coach Verbeek war mächtig angefressen wegen Arjen Robbens angeblicher Schauspielerei im Pokalduell und ließ kein gutes Haar an seinem Landsmann. …
Wegen Robben: Sammer nimmt sich Bochum-Coach zur Brust

"Guardiola wird bis zum letzten Tag Bestleistung abliefern"

München - Der ehemalige Bundesliga-Trainer Christoph Daum hat den in die Kritik geratenen Bayern-Coach Pep Guardiola in Schutz genommen.
"Guardiola wird bis zum letzten Tag Bestleistung abliefern"

Kommentare