hitzfeld0
1 von 37
Sehen Sie hier die besten Bilder aus der Trainerkarriere des Weltpokalsiegers 2001 - Champions-League-Siegers 1997, 2001 - Deutschen Meister von 1995, 1996, 1999, 2000, 2001, 2003, 2008 - DFB-Pokalsieger 2000, 2003, 2008 - Ligapokalsieger 1998, 1999, 2000, 2007 - Schweizer Meisters 1990, 1991 - Schweizer Pokalsieger 1985, 1989, 1990 - DFB-Supercupsieger 1995, 1996 und Schweizer Supercupsieger 1989.
hitzfeld1
2 von 37
Nachdem er für den VfB Stuttgart in den 70er Jahren 22 Bundesliga-Spiele absolviert hatte, übte sich Hitzeld zunächst in der Schweiz als Trainer, um dann 1991 in die Bundesliga zu Borussia Dortmund zu wechseln.
hitzfeld2
3 von 37
Bei der Borussia prägte er eine Ära. Bis 1997 verwandelte er die Schwarz-Gelben von einer mittelmäßigen Bundesliga-Mannschaft in ein europäisches Top-Team. Nach den beiden Deutschen Meisterschaften 1995 und 1996 folgte 1997 der ganz große Streich: Der Gewinn der Champions League (3:1 gegen Juventus Turin), und das ausgerechnet im Münchner Olympiastadion.
hitzfeld3
4 von 37
Dort sollte Hitzfeld in den kommenden Jahren noch viele weitere Erfolge feiern. Doch zunächst zog er sich bei Borussia Dortmund in die zweite Reihe zurück und fungierte ein Jahr lang als Berater.
hitzfeld4
5 von 37
1998 war Hitzfelds Zeit bei Borussia Dortmund abgelaufen. Die Bayern sicherten sich die Dienste des Erfolgstrainers - wohl eine der besten Entscheidungen der Vereinsgeschichte.
hitzfeld5
6 von 37
Hitzfeld brauchte weder lange, um sich vom Dortmunder DAB-Pils auf Münchner Weißbier umzustellen, noch um die erfolgsorientierte Vereinsphilosophie der Bayern zu verinnerlichen.
hitzfeld55
7 von 37
Dazu gab's noch ein paar ins Ohr geflüsterte Tipps von Kaiser Franz - da konnte ja gar nichts schiefegehen.
hitzfeld6
8 von 37
Aus Dortmund brachte Hitzfeld auch seinen treuen Assistenten Michael Henke mit, der ihm in den folgenden Jahren zuverlässig zur Seite stehen sollte.

Ottmar Hitzfelds Trainerkarriere in Bildern

Meistgesehene Fotostrecken

Freiburg unterliegt in Bochum - Paderborn verliert weiter

Freiburg unterliegt in Bochum - Paderborn verliert weiter

Berlin (dpa) - Der SC Freiburg muss im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga einen Rückschlag hinnehmen. Die Breisgauer unterlagen beim VfL Bochum 0:2. Freiburg …
Freiburg unterliegt in Bochum - Paderborn verliert weiter
BVB verkürzt Rückstand auf Bayern - Hertha lässt Punkte

BVB verkürzt Rückstand auf Bayern - Hertha lässt Punkte

Es dauert, aber dann trifft der BVB. Wer? Aubameyang natürlich. Hertha trifft auch, dreimal sogar, zum Sieg reicht es aber nicht. Schalke, Leverkusen punkten dreifach. …
BVB verkürzt Rückstand auf Bayern - Hertha lässt Punkte
"Mats Pummels": Das ist das #dickefussballer-Traum-Team

"Mats Pummels": Das ist das #dickefussballer-Traum-Team

München - Twitter-User haben Pep Guardiolas Pummel-Vorwurf als Anstoß genommen und unter dem Hashtag #dickefussballer lustige Wortspiele mit den Namen aktiver und …
"Mats Pummels": Das ist das #dickefussballer-Traum-Team
Kein Schaaf-Effekt bei 96 - BVB gewinnt Borussen-Duell

Kein Schaaf-Effekt bei 96 - BVB gewinnt Borussen-Duell

Auch mit dem neuen Trainer Thomas Schaaf geht die Krise für Hannover 96 in der Bundesliga weiter. Der VfB Stuttgart punktet hingegen zum Rückrundenauftakt wie 1899 …
Kein Schaaf-Effekt bei 96 - BVB gewinnt Borussen-Duell