Turn-Qualitäten im Boxring. Solche überschlagenden Jubelszenen erstaunten selbst den Kampfrichter. tb-foto

In der Jahnhalle stehen Boxer kopf

Fürstenfeldbruck - 82 Boxer, 41 Kämpfe - 26 Boxvereine aus Bayern, Hessen und Österreich haben beim Brucker BC Piccolo den im Jahr 2008 aufgestellten Vereinsrekord eingestellt.

Vereinsarzt Hans Spiegel hatte 98 angereiste Athleten durchgecheckt und sie über die Waage geschickt. Nach diesem Akt durften 82 Boxer ihr Können im Ring präsentieren. Am Ende nahm die Truppe vom BC Haan Augsburg den von Piccolo-Cheftrainer Wolfgang Schwamberger gestifteten Wanderpokal als bester Gastverein in Empfang.

Meistgelesene Artikel

Geburtstagsgrüße aus dem Box-Ring

37 Einzelkämpfe wurden beim 1. Integration Medaillen-Open 2016“ des BC Piccolo in der Brucker Jahnhalle absolviert. Die meisten Athleten waren konditionell bestens …
Geburtstagsgrüße aus dem Box-Ring

Schneeschlacht geht verloren

Germering – Eine kalte 1:3 (0:1, 0:0, 1:2)-Dusche gab’s für Germerings Eishockey- Wanderers am Mittwochabend bei der Nachhol-Schneeschlacht in Geretsried. Doch es geht …
Schneeschlacht geht verloren

Ein ober-/niederbayerisch kombinierter Kraftakt

Eichenau - Nirgendwo anders als in der Budrio-Halle gibt es hierzulande derartige Kraftakte zu sehen. Als einziger Verein im Landkreis hat der Eichenauer SV eine …
Ein ober-/niederbayerisch kombinierter Kraftakt

Vorübergehend Spitze

Germering - Bevor sich Unterpfaffenhofens Handballer ins zweiwöchige Faschingstreiben stürzen, hat das Bezirksliga-Team die Pflichtaufgabe gegen Partenkirchen vor 150 …
Vorübergehend Spitze