+
Dirk Nowitzki (l.) war gegen die Clippers kaum zu stoppen.

Mavericks setzen Aufholjagd fort

Nowitzki glänzt - Dallas siegt

Dallas - Angeführt von einem glänzend aufgelegten Dirk Nowitzki haben die Dallas Mavericks ihre Aufholjagd in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA fortgesetzt.

Die Texaner kamen am Dienstag (Ortszeit) beim 109:102 nach Verlängerung gegen die Los Angeles Clippers zum dritten Sieg in Serie. Nowitzki glänzte mit seiner Saisonbestleistung von 33 Punkten, allein in der Verlängerung erzielte der deutsche Nationalspieler die ersten acht Punkte für die Mavs in Serie.

In der Western Conference entwickelt sich damit ein Dreikampf um den achten und letzten Playoff-Platz, den aktuell noch die Los Angeles Lakers mit 36 Siegen und 35 Niederlagen halten. Utah Jazz und Dallas (beide 35/36) folgen aber direkt dahinter. Weiter geht es für Dallas mit zwei Heimspielen gegen die Indiana Pacers am Donnerstag und zwei Tage später gegen die Chicago Bulls.

Wütende Sport-Stars: Die 12 lustigsten Pressekonferenzen und Interviews

Wütende Sport-Stars: Die 12 lustigsten Pressekonferenzen und Interviews

dpa

Meistgelesene Artikel

Red Bull tauscht Fahrer - Wut-Brief von Mercedes

Barcelona - Vor dem Start der Europa-Saison der Formel 1 sorgen zwei Top-Teams für Wirbel. Red Bull straft Crash-Pilot Daniil Kwjat ab und befördert Max Verstappen. …
Red Bull tauscht Fahrer - Wut-Brief von Mercedes

Pulew vor EM-Kampf: Chisora muss Respekt lernen

Hamburg - Vor der Box-Europameisterschaft zwischen Kubrat Pulew und Dereck Chisora am Samstag in Hamburg geben sich beide Rivalen Mühe, ihre Abneigung zu pflegen.
Pulew vor EM-Kampf: Chisora muss Respekt lernen

Nach Zoff mit Vettel: Red Bull tauscht Fahrer aus

Rom - Seine Fehde mit Sebastian Vettel hat für Daniil Kwjat in der Formel-1-Weltmeisterschaft weitreichende Konsequenzen.
Nach Zoff mit Vettel: Red Bull tauscht Fahrer aus

98:123-Blamage für Schröder und Atlanta in Cleveland

Cleveland - Im zweiten Playoff-Viertelfinalspiel der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA haben die Atlanta Hawks eine klare Niederlage kassiert.
98:123-Blamage für Schröder und Atlanta in Cleveland

Kommentare