1 von 16
Endlich wieder ein top-gepflegter Rasen an der Grünwalder Straße - und das mitten im Winter. „Der Zustand ist so gut wie lange nicht mehr“, sagt Matthias Imhof.
2 von 16
Der Ex-1860-Profi leitet zusammen mit Wolfgang Schellenberg das Nachwuchsleistungszentrum, auch für die Trainingsplätze ist er zuständig.
3 von 16
Das heißt nicht, dass sich Imhof persönlich Tag für Tag mit dem Rasen beschäftigt.
4 von 16
Vielmehr regelt er die Zusammenarbeit mit der Firma Engelmann, die seit Oktober mit dem Greenkeeping beauftragt ist.
5 von 16
Zu den Aufgaben des Warngauer Unternehmens gehören das Sanden und Düngen ...
6 von 16
... die jährliche Wartung der Rasenheizung ...
7 von 16
... sowie das Nachfüllen der Flüssigkeit Glysofor, ein Frostschutzmittel für die unterirdisch verlaufenden Rohre.
8 von 16
„Die Investition hat sich bezahlt gemacht“, lobt Imhof die Zusammenarbeit mit der Firma, die auch Golfplätze pflegt, zum Beispiel in Brunnthal und Riem.

Rasenheizung repariert: Die Löwen haben's wieder grün

Meistgesehene Fotostrecken

Löwenstark! Sechzig siegt bei St. Pauli - Vier 2er und dreimal die 4

München - Im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga hat 1860 München den nächsten wichtigen Erfolg gefeiert und die Abstiegsränge verlassen.
Löwenstark! Sechzig siegt bei St. Pauli - Vier 2er und dreimal die 4

Rama bester Löwe! Bilder und Noten vom Krimi gegen Braunschweig

München - Da haben die Löwen ihrem neuen Trainer ein schönes Geschenk gemacht: Bei der Premiere Daniel Bierofkas  ls Löwen-Coach gewann der TSV 1860 gegen Eintracht …
Rama bester Löwe! Bilder und Noten vom Krimi gegen Braunschweig

Er feuert an und fiebert mit! So emotional coacht Biero

München - Daniel Bierofka soll das Ruder für die Löwen in den restlichen Spielen rumreißen. Am Einsatz wird es nicht scheitern. Der Ex-Profi tigert voller Emotionen an …
Er feuert an und fiebert mit! So emotional coacht Biero

Bilder: Willi Bierofka beobachtet das 1860-Training

München - Daniel Bierofka leitete am Mittwoch sein zweites Training als 1860-Cheftrainer. Beobachtet wurde er dabei von seinem Vater Willi.
Bilder: Willi Bierofka beobachtet das 1860-Training

Kommentare